Lucia Stefanel

No Photo

Schauspielerinin - Italien
Geboren 21. September 1963 in Italien

Mini-Biography:
Lucia Stefanel was born on September 21, 1963 in Italy. She is an Italian Schauspielerinin, known for Lindenstrasse (Serienhaupttitel) (1985), Barmherzige Schwestern (1992), Wolffs Revier: Palermo ist nah (1994), Lucia Stefanel's first movie on record is from 1983. Her last motion picture on file dates from 2018.
Biographische Notizen : Besonderes: Chanson
1987-1990 Berliner Theaterschule
1990-1991: Berliner Compagnie: Die Aussiedlerin
1991: Neuölner Oper: Glaube, Hoffnung, Liebe
1992-1993: Zan Pollo Theater Berlin: Der Waldschrat / Graf Öderland / Erben
und Sterben
1993: Stücketheater Berlin: Tod, Liebe, Verklärung

Lucia Stefanel Filmographie [Auszug]
2018: [02.15] Borchert und die Macht der Gewohnheit (Darsteller: Carlotta), Regie Roland Suso Richter, mit Christian Kohlund, Ina Paule Klink, Felix Kramer,
2006: [] Tatort - Das verlorene Kind (Darsteller: Fr. Donatelli), Regie Jobst Oetzmann, mit Miroslav Nemec, Udo Wachtveitl, Michael Fitz,
1998: [/ /1] Zielfahnder (Darsteller: Gabriela), Regie Sabine Landgraeber, Michael Werlin, mit Ciro de Chiara, Jochen Horst, Gerd Lohmeyer,
1997: [03.12] Winterkind (Darsteller: Anna Mancotti), Regie Margarethe von Trotta, mit Benjamin Kaatz, Martin Wiebel, Margherita von Spreti,
1996: [/ /1] Germania und Marianne (Darsteller: Madame de Stael), Regie Karin Reiz,
1994: [/ /1] Wolffs Revier: Palermo ist nah (Darsteller: Maria Salvatore), Regie Ilse Hofmann, mit Alberto Fortuzzi, Antonio Guidi, Jürgen Heinrich,
1993: [12.15] Mein Mann ist mein Hobby (Darsteller: Elke), Regie Celino Bleiweiss, mit Gedeon Burkhard, Kerstin de Ahna, Lambert Hamel,
1993: [09.30] Wolffs Revier: Die Spinne (Darsteller: Elke), Regie Ilse Hofmann, mit Andreas Borcherding, Jürgen Heinrich, Peter Lohmeyer,
1993: [/ /1] Glückwünsche (Darsteller: Josephine), Regie Yvonne Gräber,
1992: [/ /1] Barmherzige Schwestern (Darsteller: Maria Garcia), Regie Annelie Runge, mit Matthias Brandt, Martina Gedeck, Anne Kasprik,
1992: [/ /1] Schatten der Angst (Darsteller: Opfer), Regie Constantin Schmidt,
1991: [/ /1] Der Mann ohne Kamera (Darsteller: Lucille), Regie Egon Bunne, mit Victor Schefé,
1991: [/ /1] Krause (Darsteller: Freundin von Harry), Regie Christoph Döring,
1985: [/ /1] Lindenstrasse (Serienhaupttitel) (Darsteller: :1995 Mutter), Regie Claus Peter Witt, Hans W. Geissendörfer, mit Robert Zimmerling, Günter Barton, Friederike Anne Balzer,
1985: [/ /1] Riff (Darsteller: Mörderin), Regie Rolf Wolkenstein,
1984: [/ /1] Die Stadt (Darsteller: Lucia), Regie Heiner Mühlenbrock,
1983: [/ /1] Sie dreht sich ja doch (Darsteller: Malerin), Regie Tanja Stöcklin,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lucia Stefanel - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige