Willy Stettner

Portrait Willy Stettner
Schauspieler - Deutschland
Geboren 1895
Verstorben 1977

Mini-Biography:
Willy Stettner was born circa in 1895. He was a German Schauspieler, known for Ball im Savoy (1934), Es liegt was in der Luft (1950), Zwielicht (1940), Willy Stettner's first movie on record is from 1930. Willy Stettner died on , 1977. His last motion picture on file dates from 1955.

Willy Stettner Filmographie [Auszug]
1955: Der letzte Mann (Darsteller: Friseur Popp), Regie Harald Braun, mit Hans Albers, Romy Schneider,
1950: Es liegt was in der Luft (Darsteller), Regie E.W. Emo, mit Robert Freitag,
1940: Zwielicht (Darsteller), Regie Rudolf van der Noss, mit Paul Westermeier, Erich Haussmann, Ursula Grabley,
1934: Ball im Savoy (Darsteller: Der Zimmerkellner Jean ), Regie István Székely, mit Gitta Alpar, Rosi Barsony, Felix Bressart,
1932: Baby (Darsteller: Lord James), Regie Pierre Billon, Carl Lamac, mit Anny Ondra, Kurt Lilien,
1932: Quick (Darsteller: Dicky), Regie Robert Siodmak, mit Hans Albers, Flockina von Platen, Albert von Kersten,
1932: Kitty schwindelt sich ins Glück (Darsteller: Paul, sein Neffe), Regie Herbert Juttke, mit Toni van Eyck, Paul Otto,
1932: Madame wünscht keine Kinder (Darsteller: Adolf), Regie Hans Steinhoff, mit Georg Alexander, Liane Haid, Lucie Mannheim,
1932: Die Vier vom Bob 13 (Darsteller: Fritz), Regie Johannes Guter, mit Teddy Bill, Michael von Newlinski, Gretl Theimer,
1932: Tausend für eine Nacht (Darsteller: Peter Stengel, dessen Neffe ), Regie Max Mack, mit Claire Rommer, Trude Berliner, Harald Paulsen,
1932: Regimentstochter (Tochter des Regiments) (Darsteller: Leutnant William ), Regie Carl Lamac, mit Fritz Imhoff,
1931: Schuberts Frühlingstraum (Darsteller: von Fekete, sein Schwiegersohn in spe), Regie Richard Oswald, mit Alfred Läutner, Gretl Theimer,
1931: Viktoria und ihr Husar (Darsteller: Graf Ferry, Viktorias Bruder ), Regie Richard Oswald, mit Ernst Verebes, Else Elster,
1931: Die Nacht ohne Pause (Darsteller: Heinz Fellner), Regie Andrew V. Marton, Franz Wenzler, mit Max Adalbert, Camilla Horn, Paul Richter,
1930: Wie werde ich reich und glücklich? (Darsteller), Regie Max Rechmann, mit Hugo Schrader, Georgia Lind, Paul Hörbiger,
1930: Das Land des Lächelns (Darsteller: Gustl in der Operette ), Regie Max Reichmann, mit Georg John, Margit Suchy,

. 16

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Willy Stettner - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige