Ludwig Stössel

No Photo

Schauspieler - Österreich
Geboren 12. Februar 1883 in Lockenhaus, Österreich
Verstorben 29. Januar 1973 in Hollywood, California, USA

Mini-Biography:
Ludwig Stössel wurde am 12. Februar 1883 in Lockenhaus, Österreich geboren. Ludwig Stössel war ein österreichischer Schauspieler, bekannt durch Casablanca (1942), Man Hunt (1941), All through the Night (1942), 1926 entstand sein erster genannter Film. Ludwig Stössel starb am 29. Januar, 1973 in Hollywood, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1958.

Ludwig Stössel Filmographie [Auszug]
1958: [] Me and the Colonel (Jakobowsky und der Oberst) (Darsteller: Dr. Szicki), Regie Peter Glenville, mit Martita Hunt, Akim Tamiroff,
1954: [12.24] Deep in my heart (Tief in meinem Herzen) (Darsteller: Mr. Novak (/xx/) ), Regie Stanley Donen, mit José Ferrer, Merle Oberon, Helen Traubel,
1947: [/ /1] This time for keeps (Bezaubernde Lippen) (Darsteller: Peter), Regie Richard Thorpe, mit Mary Stuart, Anne Francis, May Whitty,
1946: [09.11] Cloak and Dagger (Im Geheimdienst) (Darsteller), Regie Fritz Lang, mit Gary Cooper, Lilli Palmer, Robert Alda,
1945: [] House of Dracula (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Lon Chaney jr., John Carradine, Martha O'Driscoll,
1945: [04.06] Dillinger (Darsteller: Mr. Otto (AKA Ludwig Stossel)), Regie Max Nosseck, mit Lawrence Tierney, Anne Jeffreys, Edmund Lowe,
1944: [/ /1] Bluebeard (Darsteller: AKA Ludwig Stossel), Regie Edgar G. Ulmer, mit Iris Adrian, Nils Asther, John Carradine,
1943: [10.06] Hitler's Madman (Darsteller: Herman Bauer), Regie Douglas Sirk, mit Patricia Morison, John Carradine, Alan Curtis,
1943: [08.10] The strange death Of Adolf Hitler (Darsteller: Graub (AKA Ludwig Stossel) ), Regie James P. Hogan, mit Ludwig Donath, Gale Sondergaard, George Dolenz,
1942: [11/26] Casablanca (Casablanca) (Darsteller: Herr Leuchtag), Regie Michael Curtiz, mit Humphrey Bogart, Ingrid Bergman, Paul Henreid,
1942: [07.14] Pride of the Yankees (Darsteller: Henry 'Pop' Gehrig), Regie Sam Wood, mit Gary Cooper, Babe Ruth, Teresa Wright,
1942: [07.09] I married an Angel (Darsteller: Janitor), Regie W. S. Van Dyke, mit Sidney D'Albrook, Jeanette MacDonald, Nelson Eddy,
1942: [/ /1] Woman of the Year (Die Frau, von der man spricht) (Darsteller: Dr. Martin Lubbeck), Regie George Stevens, mit Fay Bainter, William Bendix, Gladys Blake,
1942: [/ /1] Kings Row (Darsteller: Professor Berdorff), Regie Sam Wood, mit Ann Sheridan, Robert Cummings, Ronald Reagan,
1942: [] The Great Impersonation (Darsteller), Regie John Rawlins, mit Ralph Bellamy, Evelyn Ankers, Aubrey Mather,
1942: [01.10] All through the Night (Agenten der Nacht) (Darsteller: Mr. Miller), Regie Vincent Sherman, mit Humphrey Bogart, Conrad Veidt, ,
1942: [01.21] Nachtkolonne (Ein Kind entführt..!) (Darsteller), Regie James Bauer, mit Vladimir Gajdarov, Olga Tschechowa, Wolfgang Lohmeyer,
1941: [] Man Hunt (Darsteller: Doctor (as Ludwig Stossell) ), Regie Fritz Lang, mit Walter Pidgeon, Joan Bennett, George Sanders,
1941: [06.18] Underground (Darsteller: Herr Müller), Regie Vincent Sherman, mit Ilka Grüning, Lisa Golm, Roland Drew,
1940: [10/12] The Flying Squad (Darsteller: Li Yoseph ), Regie Herbert Brenon, mit Sebastian Shaw, Phyllis Brooks, Jack Hawkins,
1937: [] Der Pfarrer von Kirchfeld (Darsteller), Regie Jakob Fleck, Luise Kolm, mit Hans Jaray, , Karl Paryla,
1933: [08.18] Heimkehr ins Glück (Darsteller: Meister Bichler), Regie Carl Boese, mit , Hans Albin, Erika Falgar,
1933: [/ /1] Johannisnacht (Darsteller), Regie Willy Reiber, mit Lil Dagover, ,
1932: [10.25] Strich durch die Rechnung (Darsteller), Regie Alfred Zeisler, mit Toni van Eyck, Jakob Tiedtke,
1932: [/ /1] Der Rebell (Darsteller: Riederer), Regie Curtis Bernhardt, Luis Trenker, mit Vilma Banky, Victor Varconi, ,
1932: [04.22] Die Gräfin von Monte Christo (Darsteller), Regie Karl Hartl, mit Brigitte Helm, Rudolf Forster, Lucie Englisch,
1931: [02.05] Man braucht kein Geld (Wir brauchen kein Geld) (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Kurt Gerron, Fritz Odemar,
1931: [/ /1] Die Koffer des Herrn O.F. (Bauen und Heiraten) (Darsteller: Hotelier Brunn), Regie Aleksej Granovskij, mit Alfred Abel, Peter Lorre, Harald Paulsen,
1931: [/ /1] Elisabeth von Österreich (Darsteller: Bratfisch), Regie Adolf Trotz, mit Charlotte Ander, Ida Wüst,
1931: [02.07] Die Königin einer Nacht (Darsteller), Regie Fritz Wendhausen, mit Friedl Haerlin, Karl Ludwig Diehl, Walter Janssen,
1930: [08.28] Ein Burschenlied aus Heidelberg (Darsteller), Regie Karl Hartl, mit Bruno Ziener, Erwin Kalser, Julius E. Herrmann,
1930: [04.25] Heute nacht - eventuell (Darsteller), Regie E.W. Emo, mit Siegfried Arno, Jenny Jugo, Johannes Riemann,
1930: [09.04] In Wien hab' ich einmal ein Mädel geliebt (Darsteller), Regie Erich Schönfelder, mit Ernst Verebes, Fritz Spira, Eugen Rex,
1930: [/ /1] Bockbierfest (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Theodor Loos, Eugen Rex, John Mylong,
1930: [] Skandal um Eva (Darsteller), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Käte Haack, Henny Porten, Oskar Sima,
1929: [/ /1] Der Günstling von Schönbrunn (Darsteller), Regie Erich Waschneck, mit Ivan Petrovich, Lil Dagover, ,
1928: [11.01] Serenissimus, der Vielgebliebte und die letzte Jungfrau (Darsteller: Direktor der Florida-Bar), Regie Leo Mittler, mit Hans Junkermann, Adolphe Engers, Adele Sandrock,
1928: [] Aus dem Tagebuch eines Junggesellen (Darsteller: Herr von Pollak ), Regie Erich Schönfelder, mit Reinhold Schünzel, Leopold von Ledebur, Anton Pointner,
1926: [12.23] In der Heimat, da gibt's ein Wiedersehen (Darsteller: 2. Freund), Regie Leo Mittler, Reinhold Schünzel, mit Trude Lehmann, Reinhold Schünzel, ,

. 15 . 22 . 24 . 25 . 26 . 29 . 30 . 31 . 32 . 36

Filmographie Ludwig Stössel nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ludwig Stössel - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige