Buddy Elias

Buddy Elias

No Photo of Buddy Elias
Schauspieler - Schweiz
Geboren 2. Juni 1925 in Frankfurt am Main
Verstorben 16. März 2015 in Basel

Mini-Biography:
Buddy Elias wurde unter dem Namen Bernhard Elias am 02. Juni 1925 in Frankfurt am Main geboren. Buddy Elias war ein Schweizer Schauspieler, bekannt durch Mit Leib und Seele (Serienhaupttitel) (1989), Die Frosch-Intrige (1990), Mit Leib und Seele (4. Staffel) (1992), 1977 entstand sein erster genannter Film. Buddy Elias starb am 16. März, 2015 in Basel. Sein letzter bekannter Film datiert 2010.

FilmographieFilmographie [Auszug]
2010: Hunkeler und der Fall Livius (Darsteller: Charles Gentzmüller), Regie Stefan Jäger, mit Mathias Gnädinger, Stephanie Glaser,
2009: Das Fräuleinwunder (Darsteller), Regie Sabine Boss, mit Stephanie Glaser, ,
2001: Nobel (Darsteller: Jensen), Regie Fabio Carpi, mit Hector Alterio, Stanislas Merhar, Giovanna Mezzogiorno,
2001: Berlin, Berlin (Serienhaupttitel) (Darsteller: Rabbi Barslai), Regie Christoph Schnee, Franziska Meyer-Price, mit , Dirk Borchardt, Sandra Borgmann,
1998: Totalschaden (Darsteller: Professor Weber), Regie Thorsten Näter, mit , Imogen Kogge,
1997: Shalom, meine Liebe (Darsteller: Jacob "Kuba"), Regie Josef Rödl, mit , Efron Etkin,
1997: Frauen morden leichter (Darsteller), Regie Thorsten Näter, mit , Muriel Baumeister, Dietmar Bär,
1994: Ihre Exzellenz, die Botschafterin (Darsteller: Eberhard Häussler), Regie Peter Deutsch, mit Klaus Wildbolz, Gaby Dohm,
1993: Wolffs Revier: Schmutziger Job (Darsteller: Taube), Regie Michael Lähn, mit , Liv Heide,
1992: Mit Leib und Seele (4. Staffel) (Darsteller: Theo Stutz), Regie Peter Deutsch, mit , Liesel Christ, Agnes Dünneisen,
1991: Bronsteins Kinder (Darsteller: Gordon Kwart), Regie Jerzy Kawalerowicz, mit , Karin Eickelbaum,
1990: Die Frosch-Intrige (Darsteller: Allenfeld), Regie Hartmut Griesmayr, mit , Gert Haucke,
1989: Mit Leib und Seele (Serienhaupttitel) (Darsteller), Regie Peter Deutsch, Hartmut Griesmayr, Georg Marischka, mit Dirk Galuba, Liesel Christ,
1986: Wohin und zurück (Darsteller), Regie Axel Corti, mit Karin Kienzer, Nicolas Brieger, Ingrid Cannonier,
1981: Wie der Mond über Feuer und Blut (Darsteller), Regie Axel Corti, mit , Erik Frey,
1979: Der Mann, der Venedig hiess (Darsteller), Regie Stelvio Massi, mit , Reinhard Kolldehoff,
1977: Mulligans Rückkehr (Darsteller: Karl), Regie Helmut Käutner, mit Gracia-Maria Kaus, Helmut Qualtinger,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Buddy Elias - KinoTV Check Page Rank Pagerank Anzeige 
Buddy Elias - KinoTV updated Sun 25. Nov. 2018