William Nigh

William Nigh

No Photo of William Nigh
Schauspieler, Regisseur, Autor - USA
Geboren 12. Oktober 1881 in Berlin, Wisconsin, USA
Verstorben 27. November 1955 in Burbank, California, USA

Mini-Biography:
William Nigh wurde unter dem Namen Emil Kreuske am 12. Oktober 1881 in Berlin, Wisconsin, USA geboren. William Nigh war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Autor, bekannt durch The star boarder (1914), Mutiny in the big house (1939), Four Walls (1928), 1913 entstand sein erster genannter Film. William Nigh starb am 27. November, 1955 in Burbank, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1943.

FilmographieFilmographie [Auszug]
1943: Corregidor (Regisseur), mit Otto Kruger, Elissa Landi, Donald Woods,
1942: Lady from Chungking (Regisseur), mit Harold Huber, Anna May Wong,
1941: The Kid from Kansas (Regisseur), mit Dick Foran, Leo Carrillo, Andy Devine,
1939: Mutiny in the big house (Aufstand im Zuchthaus) (Regisseur), mit Charles Bickford, Barton MacLane, Dennis Moore,
1939: Mr. Wong in Chinatown (Regisseur), mit Grant Withers, Lee Tung Foo, Huntley Gordon,
1935: The Headline Woman (Regisseur), mit Heather Angel, Roger Pryor, Ford Sterling,
1934: The Mysterious Mr. Wong (Regisseur), mit Bela Lugosi, Wallace Ford, Arline Judge,
1930: Today (Regisseur), mit Conrad Nagel, Catherine Dale Owen, Sarah Padden,
1929: Desert Nights (Regisseur), mit John Gilbert, Ernest Torrence, Imogene Robertson,
1928: Four Walls (Regisseur), mit Carmel Myers, John Gilbert, Joan Crawford,
1928: Across the Singapore (Regisseur), mit Joan Crawford, Ramon Novarro, Anna May Wong,
1928: Across To Singapore (Regisseur), mit Ramon Novarro, Joan Crawford, Anna May Wong,
1927: Mr. Wu (Mister Wu) (Regisseur), mit Lon Chaney, Louise Dresser, Renée Adorée,
1926: The Fire Brigade (Alarm) (Regisseur), mit May McAvoy, Charles Ray, Holmes Herbert,
1918: The Rainbow Trail (Darsteller: Shad (as William Nye)), Regie Frank Lloyd, mit William Farnum, Ann Forrest, Mary Mersch,
1918: My four years in Germany (Regisseur), mit Halbert Brown, Willard Dashiell, Louis Dean,
1917: Wife Number Two (Regisseur), mit Valeska Suratt, Eric Mayne, Mathilde Brundage,
1917: The Slave (Regisseur), mit Valeska Suratt, Violet Palmer, Eric Mayne,
1916: Life's Shadows (Regisseur), mit Irene Howley, Will S. Stevens,
1916: The Child of Destiny (Regisseur), mit Irene Fenwick, Madama Ganna Walska, Robert Elliott,
1916: The Kiss of Hate (Regisseur), mit Ethel Barrymore, H. Cooper Cliffe, Robert Elliott,
1915: A Yellow Streak (Drehbuch), mit Lionel Barrymore, Irene Howley, Dorothy Gwynne,
1915: Emmy of Stork's Nest (Regisseur), mit Mary Miles Minter, Niles Welch, Charles H. Prince,
1915: Mignon (Regisseur), Regie George E. Middleton, mit Beatriz Michelena, House Peters, Andrew Robson,
1914: Salomy Jane (Regisseur), Regie Lucius Henderson, mit Beatriz Michelena, House Peters, William Pike,
1914: The star boarder (Der Lieblingsgast) (Darsteller: Boarder), Regie George Nichols, mit Charles Chaplin, Minta Durfee, Edgar Kennedy,
1914: A Turn of the Cards (Darsteller: Billy Taylor - Richards' Assistant), Regie N. N., mit William Garwood, Jessalyn van Trump, Edna Mae Wilson,
1914: Mary Magdalene (Darsteller: Syrius Superbus (AKA William Nye)), Regie N. N., mit Constance Crawley, Arthur Maude,
1913: The Pride of the Force (Darsteller: The Escaped Lunatic ), Regie N. N., mit Carrie Clark Ward,
1913: The God of Tomorrow (Darsteller: The Chinese Man (AKA K. Yamamoto)), Regie N. N., mit Lamar Johnstone, Francelia Billington, Richard Cummings,
1913: A Warm Welcome (Darsteller), Regie N. N., mit Lamar Johnstone, Francelia Billington, Richard Cummings,
1913: The Oath of Tsuru San (Drehbuch), Regie Lucius Henderson, mit Tsuru Aoki, William Garwood,
1913: A Mix-Up in Pedigrees (Darsteller: Paul Devere), Regie N. N., mit Francelia Billington, William Garwood, Vera Sisson,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - William Nigh - KinoTV Check Page Rank Pagerank Anzeige 
William Nigh - KinoTV updated Thu 23. Nov. 2017