Dita Parlo

Dita Parlo

Portrait Dita Parlo, Archiv KinoTVSchauspielerinin - Deutschland
Geboren 4. September 1906 in Stettin
Verstorben 14. Dezember 1971 in Paris

Mini-Biography:
Dita Parlo was born on September 4, 1906 in Stettin. She was a German Schauspielerinin, known for L' Atalante (1934), La Grande Illusion (1937), Melodie des Herzens (1929), Dita Parlo's first movie on record is from 1928. Dita Parlo died on Dezember 14, 1971 in Paris. Her last motion picture on file dates from 1965.

Biographische Notizen
eigentlich Grethe Gerda Kornstadt, nach anderen Quellen 1907 geboren.

FilmographieFilmographie
1965: La Dame de Pique (Darsteller), Regie Léonard Keigel, mit Michel Subor,
1955: Quando tramonta il sole (Darsteller), Regie Guido Brignone,
1950: Justice est faite (Schwurgericht) (Darsteller), Regie André Cayatte, mit Jacques Castelot, Claude Nollier,
1939: L' Or du Cristobal (Darsteller), Regie Jean Stelli,
1939: Mahlia la métisse (Darsteller: /duch Käthe von Nagy ersetzt/), Regie Walter Kapps, mit Käthe von Nagy,
1939: L' Empreinte de Dieu (Darsteller: /durch Annie Ducaux ersetzt/), Regie Leonide Moguy, mit Annie Ducaux,
1938: L' affaire du courrier de Lyon (L' assassinio del corriere di Lione) (Darsteller), Regie Claude Autant-Lara, Maurice Lehman, mit Hélène Robert, Pierre Blanchar, Jacques Copeau,
1938: Paix sur le Rhin (Darsteller), Regie Jean Choux, mit Françoise Rosay,
1938: L' inconnu de Monte Carlo (Darsteller), Regie André Berthomieu,
1938: La signora di Montecarlo (Darsteller: Vera), Regie André Berthomieu, Mario Soldati, mit Fosco Giachetti, Jules Berry,
1938: La rue sans joie (Darsteller), Regie André Hugon, mit Valerian Inkizhinov, Albert Préjean, Marguerite Deval,
1938: Ultimatum (Darsteller: Anna Salic), Regie Robert Wiene, Robert Siodmak, mit René Dary, Abel Jacquin,
1937: La Grande Illusion (Die Grosse Illusion) (Darsteller: Elsa, die Bäuerin), Regie Jean Renoir, mit Jean Gabin, Pierre Fresnay, Erich von Stroheim,
1937: Mademoiselle Docteur (Fräulein Doktor) (Darsteller: Anne-Marie Lesser), Regie Edmond T. Gréville, mit Bryan Powley, Claire Luce,
1937: L' affaire du courier de Lyon (Darsteller), Regie Maurice Lehmann,
1937: Salonique, nid d'espions (Darsteller: Anne-Marie Lesser dite : Mlle Docteur), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Louis Jouvet, Viviane Romance,
1934: L' Atalante (Darsteller: Juliette), Regie Jean Vigo, mit Michel Simon, Fanny Clar, Jean Dasté,
1933: Rapt (Zweikampf der Geschlechter) (Darsteller: Elsi), Regie Dimitri Kirsanoff, mit Geymond Vital, Lucas Gridoux,
1931: Tänzerinnen für Süd-Amerika gesucht (Darsteller), Regie Jaap Speyer, mit Harry Frank, Grete Natzler,
1931: Tropennächte (Darsteller: Alma), Regie Leo Mittler, mit Robert Thoeren, Fritz Greiner, Else Heller,
1931: Wir schalten um auf Hollywood (Darsteller), Regie Frank Reicher,
1931: Honor of the Family (Darsteller),
1931: Menschen hinter Gittern (Darsteller), Regie Paul Fejos, mit Heinrich George, Egon von Jordan,
1930: Die heilige Flamme (Darsteller), Regie Berthold Viertel,
1930: Kismet (Darsteller), Regie Wilhelm Dieterle,
1929: Melodie des Herzens (Darsteller), Regie Hanns Schwarz, mit Marosa Simon, Tomy Endrey, Willy Fritsch,
1929: Hungarische Rhapsodie (Darsteller), Regie Hanns Schwarz, mit Willy Fritsch, Hans Adalbert Schlettow,
1929: Manolescu (Darsteller), Regie Victor Tourjansky, mit Heinrich George, Brigitte Helm,
1929: Au Bonheur des Dames (Das Paradies der Damen) (Darsteller), Regie Julien Duvivier, mit Ginette Maddie, Andrée Brabant,
1929: Rund um die Liebe (Darsteller), Regie Oskar Kalbus, mit Paul Wegener, Elisabeth Bergner, Valery Boothby,
1928: Die Dame mit der Maske (Darsteller), Regie Wilhelm Thiele, mit Harry Lamberts-Paulsen, Vladimir Gajdarov, Heinrich George,
1928: Heimkehr (Das Licht der Gefangenen) (Darsteller), Regie Joe May, mit Gustav Fröhlich, Lars Hanson,
1928: Geheimnisse des Orients (Sheherazade) (Darsteller), Regie Aleksandr Volkov, mit Aleksandr Vertinskij, Julius Falkenstein, Nikolai Kolin,

Literatur Hinweise
Felix Bucher / Leonhard Gmür: Germany, London and New York 1970

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Dita Parlo - KinoTV Check Page Rank Pagerank Anzeige 
Dita Parlo - KinoTV updated Mon 18. Dec. 2017