Licence to kill

Directed by: John Glen, , Great Britain, 1989

  • Genre: Action, James Bond,
  • TV Tip:


Cast and Credits

Producer Albert R. Broccoli
Associate Producer Tom Pevsner
Director John Glen
Scenario Richard Maibaum
Richard Maibaum
Story Ian Fleming
Director of Photography Alec Mills
Composer Michael Kamen
Production Design Peter Lamont
Cast Robert Brown ["M"]
Timothy Dalton [James Bond]
Robert Davi [Franz Sanchez]
Benicio del Toro
David Hedison [Felix Leitner]
Desmond Llewelyn [Q]
Carey Lowell [Pam Bouvier]
Everett McGill [Killifer]
Frank McRae [Sharkey]
Wayne Newton [Prof. Joe Butcher]
Stuart Quan [As Stuart Kwan]
Talisa Soto [Lupe Lamora]
Talisa Soto [Milton Krest]

Technical specifications
Technical Details: Color,Length: 126 minutes
Sound System: not indicated

Synopsis in German
James Bond (Timothy Dalton) ahnt nicht, was auf ihn zukommt, als er bei der Hochzeit seines Freundes Trauzeuge ist. Kurz zuvor hat er zusammen mit dem Bräutigam den berüchtigten Kokain-König Franz Sanchez (Robert Davi) in einer halsbrecherischen Aktion festnehmen können. Doch Sanchez entkommt auf spektakuläre Weise und nimmt grausame Rache an Bonds Freund und dessen junger Frau. Bond ist fest entschlossen, mit dem mörderischen Drogenboss abzurechnen, und lässt sich auch von seinem Londoner Chef M (Robert Brown) nicht davon abhalten. Obwohl ihm die „Lizenz zum Töten" aberkannt wird, startet er mit Hilfe der couragierten Ex-Agentin Pam Bouvier (Carey Lowell) nach Isthmus City, wo Sanchez ein Imperium aus Banken, Spiel-Casinos und geheimen Drogenlabors beherrscht und nicht nur korrupte Politiker in der Hand hat. In einem gewagten Spiel gelingt es Bond, zunächst das Vertrauen des verschlagenen Schurken zu gewinnen, ehe ein mörderischer Kampf zwischen den beiden entbrennt. (ARD Presse)

Reviews in German: "Ungewöhnlich brutal und zynisch in der Gesinnung" (film-dienst)

«Der neueste James-Bond-Film läuft nach bewährtem, altbekanntem Muster ab: ein spannungsgeladener Actionfilm mit spektakulärem Einsatz von Flugzeugen, Helikoptern, Schiffen und ähnlichem. Aber er erweist sich als brutaler denn je in der konsequenten Verfolgung des Gegners, wobei 007 den Kampf gegen den internationalen Drogenhandel zum Vorwand für einen persönlichen Rachefeldzug nimmt. Gleiches wird mit Gleichem vergolten. Moral der Geschichte: Der Zweck heiligt die Mittel oder "das Recht bin ich".» (Zoom)
Remarks and general Information in German: Timothy Dalton's zweiter und letzter Film als 007

General Information

Licence to kill is a motion picture produced in the year 1989 as a Great Britain production. The Film was directed by John Glen, with Stuart Quan, Timothy Dalton, Robert Davi, Benicio del Toro, David Hedison, in the leading parts.



References in Databases
KinoTV Database Nr. 1071

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
    Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
    The copyright lies with the authors of these quotes - Licence to kill (1989) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige