The women

Regia: George Cukor, , Stati Uniti, 1939

  • TV Tip:

Szenenphoto aus The women, © Production Company


Génénerique

Direttore George Cukor
Scenaggiatore Anita Loos
Jane Murfin
Direttore della Fotografia Oliver T. Marsh
Joseph Ruttenberg
Musica David Snell
Edward Ward
Interpreti Joan Fontaine [Mrs. John Day (Peggy)]
Maude Allen
Mary Anderson [Young Girl (Nicht genannt )]
Mary Boland [Gräfin]
Shirley Chambers [Girl in a Bath (Nicht genannt )]
Joan Crawford [Crystal]
Hedda Hopper [Dolly]
Muriel Hutchinson [Jane]
Florence Nash [Nancy Blake]
Phyllis Povah [Edith Potter]
Catherine Proctor [(Nicht genannt )]
Rosalind Russell [Sylvia]
Norma Shearer [Mary]
Lucile Watson [Mrs. Morehead, Marys Mutter]
Virginia Weidler [Kleine Mary]

Caratteristiche tecniche
Informazioni tecniche: Format: 35 mm - Bianco e Nero,Durata: 128 minuti
Sistema sonoro: mono

Sinossi (in Tedesco)
Für Mary Haines (Norma Shearer) ist die Welt in bester Ordnung. Ein gut verdienender Ehemann, eine wohlgeratene Tochter und eine fürsorgliche Haushälterin ermöglichen ihr ein sorgenfreies Leben. Ihre Zeit verbringt sie vorzugsweise im Kreis ihrer Freundinnen in Schönheitssalons, Gymnastikhallen und Boutiquen. Während sie sich in ihrem luxuriösen häuslichen Glück sonnt und von Ferien träumt, macht ein Gerücht die Runde, das in diesem Zirkel klatschsüchtiger Müssiggängerinnen einschlägt wie eine Bombe: Stephen Haines hat eine Geliebte, die als Verkäuferin in einer Parfümerie-Abteilung arbeitet. Marys Nebenbuhlerin Crystal (Joan Crawford) entpuppt sich als habgieriges Flittchen, das entschlossen ist, Stephen ganz für sich zu gewinnen. In ihren Mitteln nicht zimperlich, geht Crystal zunächst als Siegerin hervor... (ARD Presse)

Osservazione generali (in Tedesco): «Wegen unüberbrückbarer Differenzen mit Clark Gable, der ihn wegen seiner Homosexualität als "Frauenregisseur" bezeichnete, wurde George Cukor nach wenigen Tagen Drehzeit auf dem Set von "Gone with the Wind" durch Victor Fleming ersetzt. Einen Monat später begann er für MGM mit den Dreharbeiten zu "The Women", einer scharfzüngigen und eleganten Frauenkomödie, in der alle Rollen (und das bei 135 Sprechrollen laut Studioangaben) von Frauen gespielt werden und selbst die mitwirkenden Pferde und Hunde alle weiblich sind. Das Frauenensemble mit Stars wie Norma Shearer, Joan Crawford, Rosalind Russell oder Paulette Godard hat auch heute noch nichts von seiner Attraktivität eingebüsst. Aber der heimliche Mittelpunkt des Film sind natürlich die Männer: Als Dreh- und Angelpunkt für weibliche Intrigen, Klatsch und Neurosen. Cukors lebenslängliche Affinität zu rasanten, dialogstarken Komödien kommt in "The Women" perfekt zum Ausdruck. Der Film basiert auf einem Theaterstück von Clare Booth, das 1936 am Broadway Premiere hatte und zwei Jahre lang ununterbrochen gespielt wurde. Auch für das Drehbuch sind zwei Frauen verantwortlich: Anita Loos und Janet Murfin.» (SF DRS Presse)

Der Schwarzweissfilm enthält eine einzige Technicolor-Sequenz, eine luxuriöse Modenschau.

«Die böse Satire auf die um ihren "Besitz" kämpfenden Frauen ist mit scharfem Blick für weibliche Unzulänglichkeit und Boshaftigkeit geschrieben worden. Anita Loos (1888 - 1981), berühmte Autorin sarkastischer Kurzgeschichten um und über Frauen ("Blondinen bevorzugt") und eine der Wenigen ihres Geschlechts, die sich auch in Hollywood als Drehbuchautorin durchzusetzen wusste ("Millionäre bevorzugt", "San Francisco"), hat zusammen mit Jane Murfin das erfolgreiche Theaterstück von Clare Boothe Luce für die Leinwand adaptiert - eine rein weibliche Kooperation also.
Hollywoodregisseur Cukor gelang mit "Die Frauen" das Kunststück einer Komödie, in der es nur um Männer geht, in der aber kein einziger Mann auftritt.» (BR Presse)

General Information

The women is a motion picture produced in the year 1939 as a Stati Uniti production. The Film was directed by George Cukor, with Joan Fontaine, Mary Anderson, Mary Boland, Joan Crawford, Hedda Hopper, in the leading parts. There are no reviews of The women available.



References in Databases
KinoTV Database Nr. 12771

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Unter anderem wurde der Film bei folgenden Filmfestivals aufgeführt:

    Disclaimer
    Le informazioni di cui sopra non pretende di essere esaustivo, ma indica il livello di informazione del nostro database al momento del aggiornamento. Tutte le informazioni sono studiati per meglio delle mie conoscenze e convinzioni personali, rivendicazioni legali derivanti da informazioni errate o mancanti sono espressamente respinte. A causa della giurisprudenza attuale in alcuni paesi, una persona può essere ritenuto responsabile, che fa riferimento a indirizzi che possono avere ulteriore propagazione riferimento ad un contenuto criminale, criminali o contenuti e pagine, a meno che non comprende chiaramente da tale responsabilità. I nostri link di cui sopra sono state studiate al meglio delle mie conoscenze, ma non possiamo assumere in alcun modo per il contenuto di questi siti web qualcuno di questi collegamenti e responsabilità. Forniamo questa spiegazione, per analogia, da tutti i paesi e tutte le lingue. Salvo diversa indicazione Fremdzitate nel corso ordinario di diritto con identificazione citazione delle fonti sono inclusi. Il copyright di queste citazioni dagli autori. - The women (1939) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige