Edge of Darkness

Aufstand in Trollness

Regie: Lewis Milestone, , USA, 1943

  • Genre: Kriegsfilm, Norwegen,


Stab und Besetzung

Produktion Warner Bros. Pictures, Inc.
Regisseur Lewis Milestone
Drehbuch Robert Rossen
Nach einer Vorlage von William Woods [Roman oder Erzählung]
Kamera James Wong Howe
Architekt Robert M. Haas
Darsteller Errol Flynn [Gunnar Brogge]
Ann Sheridan [Karen Stensgard]
Walter Huston [Dr. Martin Stensgard]
Nancy Coleman [Katja]
Helmut Dantine [Hauptmann Koenig]
Judith Anderson [Gerd Bjernesen]
Ruth Gordon [Anna Stensgard]
John Beal [Johann Stensgard]
Monte Blue [Petersen]
Roman Bohnen [Lars Malken]
Henry Brandon [Major Ruck]
Charles Dingle [Kaspar Torgersen]
Morris Carnowsky
Virginia Christine
Tom Fadden
Richard Fraser
Kurt Kreuger [Deutscher Flieger (Nicht genannt )]
Torben Meyer
Francis Pierlot
Henry Rowland
Tonio Selwart
Art Smith
Dorothy Tree
Peter van Eyck [Deutscher Soldat (Nicht genannt )]

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm - Ratio: 1:1,37 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 120 Minuten
Tonsystem: Mono

Inhaltsangabe
Die Einwohner eines norwegischen Dorfes bereiten mit Hilfe englischer Waffenlieferungen während des Zweiten Weltkriegs einen Aufstand vor. Als die deutschen Soldaten den Aufruhr blutig niederschlagen wollen, kommt es zu einem Massaker.

Hauptmann Koenig (Helmut Dantine) ist ein beflissener deutscher Offizier, der sich zu Höherem berufen fühlt als dem Kommando über das strategisch unbedeutende norwegische Fischerdorf Trollness. Hinter Koenigs Rücken bereitet der Fischer Gunnar Brogge (Errol Flynn) einen Aufstand gegen die Besatzer vor. Brogge ist verliebt in die Arzttochter Karen Stensgard (Ann Sheridan), deren Vater Dr. Martin Stensgard (Walter Huston) ein Gegner der Gewalt ist und seine Tochter nicht gerne an Brogges Seite sieht. Ein englischer Agent, der sich in einer deutschen Uniform als Major Ruck (Henry Brandon) ausgibt, kündigt eine geheime Waffenlieferung an, worauf die Bewohner von Trollness sich unter Brogges Kommando formieren. Der Einheimische Johann (John Beal) erweist sich indessen als Kollaborateur und verrät seine Landsleute an Hauptmann Koenig. Als der Leiter der Garnison die Rädelsführer auf dem Marktplatz ihre Gräber ausheben lässt, um vor aller Augen ein Exempel zu statuieren, erheben sich die Bürger zum Aufstand. (ARD Presse)

Kritiken
"Lewis Milestones (All quiet at the Western Front) Beitrag zur psychologischen und moralischen Kriegsführung: düster inszeniert, grandios gefilmt und toll gespielt." (tele)

Anmerkungen
«"Aufstand in Trollness" ist ein spannendes Kriegsmelodram mit Ann Sheridan, Walter Huston, Nancy Coleman und Errol Flynn. Das atmosphärisch dichte Kriegsmelodram "Aufstand in Trollness" war ein Beitrag Hollywoods zur psychologischen Kriegführung. Daher nimmt die für Hollywood-Produktionen übliche Liebesgeschichte zwischen Errol Flynn und Ann Sheridan nur wenig Raum ein - zugunsten einer ungewöhnlich breiten Palette von Figuren, die durchweg genau geschildert werden und jeweils eine bemerkenswerte charakterliche Entwicklung durchleben.» (ARD Presse)

Edge of Darkness ist ein Film, der im Jahr 1943 in USA produziert wurde. Regie führte Lewis Milestone, mit Errol Flynn, Ann Sheridan, Walter Huston, Nancy Coleman, Helmut Dantine, in den wichtigsten Rollen.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Edge of Darkness (1943) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige