The War Wagon

Die Gewaltigen

Regie: Burt Kennedy, , USA, 1967

  • Genre: Western,

Plakatmotiv The War Wagon, © Production Company


Stab und Besetzung

Regisseur Burt Kennedy
Drehbuch Clair Huffaker
Kamera William H. Clothier
Musik Dimitri Tiomkin
Darsteller Joanna Barnes [Lola]
Bruce Cabot [Pierce]
Kirk Douglas [Lomax]
Howard Keel [Levi Walking Bear]
Valora Noland [Kate]
Robert Walker [Billy Hyatt]
John Wayne [Taw Jackson]
Keenan Wynn [Was Fletcher]

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:2,35 - Ratio: 1:2,35 - Farbfilm,Länge: 96 Minuten
Tonsystem: Mono
Szenenphoto aus The War Wagon, © Production Company

Inhaltsangabe
1870, New Mexico. Frank Pierce ist durch kriminelle Machenschaften zum reichsten Mann in Emmett geworden. Als Taw Jackson dorthin zurückkehrt, weiss Pierce, dass dieser mit ihm abrechnen will. Pierce hatte Mittel und Wege gefunden, den rechtschaffenen Farmer ins Gefängnis zu bringen, um dann sein Land aufkaufen zu können, nachdem dort ein Goldvorkommen entdeckt wurde. Um Jacksons Rache zuvorzukommen, lässt Pierce dem Revolverhelden Lomax 10.000 Dollar anbieten, wenn er Jackson beseitigt. Jackson versteht es jedoch, ihm einen Strich durch die Rechnung zu machen. Er verspricht Lomax 100.000 Dollar, wenn er sich mit ihm gegen Pierce verbündet. Die Sache hat nur einen Haken: Jackson will den Revolvermann mit Gold bezahlen, das er noch gar nicht hat. Um in seinen Besitz zu gelangen, muss er die gepanzerte Kutsche überfallen, in der Pierce einmal monatlich Gold im Wert von einer halben Million Dollar abtransportieren lässt. Und dieser Goldtransporter gleicht einer rollenden Festung; darum braucht Jackson Hilfe, um sich zu holen, was in seinen Augen ohnehin ihm gehört. In dem bärenstarken Indianer Levi Walking Bear und dem versoffenen Sprengstoffexperten Billy Hyatt findet er weitere Verbündete. Lomax imponiert Jacksons Mut, vor allem aber reizt ihn die erhoffte Beute. So erklärt er sich bereit, gemeinsame Sache mit dem Farmer zu machen; nur weiss Jackson nicht so recht, ob er ihm trauen kann. Schon die Vorbereitungen des tollkühnen Coups sind ein Abenteuer für sich, das schliesslich in einem gewaltigen, hochexplosiven Durcheinander endet... (wdr Presse)

Kritiken
"Perfekt inszeniert" (Filmdienst)
"Ironisch gewürzter Western" (tele)

Anmerkungen
Joe Hembus über dieses rundum gelungene Western-Vergnügen: ''The War Wagon' ist 'Classy Western Camp' - die klassischen Bestandteile des Genres perfekt aufbereitet, mit Ironie verschraubt und mit dem Hochglanzlack einer Photographie versehen, deren feine Töne (lachsrosa zum Beispiel) einem früher bei einem Western sehr unpassend vorgekommen wären. John Wayne mit 60 sieht mehr denn je aus wie die Queen Victoria, was ihn selbst am meisten zu amüsieren scheint, und Kirk Douglas mit 50 ist der alte strahlende Opportunist, Weiberheld und virile Dandy, der verschiedene Arten, in den Sattel zu springen, so bringen kann, als sei das nur ein Spass; es ist auch als Kraftleistung gekonnt. Das ist typisch für den ganzen Film: Im Selbstbewusstsein seiner Kraft kann er sich gelassen als Jux ausgeben." (wdr Presse)

«Regisseur Burt Kennedy inszenierte mit "Die Gewaltigen" einen ironischen Spätwestern, der viele der klassischen Elemente des Genres vereint und mit John Wayne und Kirk Douglas zwei der grossen Stars des klassischen Hollywoodkinos zusammenbringt. Regisseur Kennedy hatte sich neben seinen Regiearbeiten als Drehbuchautor für Budd Boetticher einen Namen gemacht. Mit dem in imposanten Breitwandbildern fotografierten "Die Gewaltigen" schuf er 1967 seinen wohl schönsten Western, und das zu einer Zeit, als der Italowestern den US-Western weltweit an den Kinokassen verdrängte.» (BR Presse)

The War Wagon ist ein Film, der im Jahr 1967 in USA produziert wurde. Regie führte Burt Kennedy, mit Keenan Wynn, Bruce Cabot, Kirk Douglas, Howard Keel, Valora Noland, in den wichtigsten Rollen.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - The War Wagon (1967) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige