The Four horsemen of the Apocalypse

Die vier apokalyptischen Reiter

Regie: Vincente Minnelli, , USA, 1962

  • TV Tip:


Stab und Besetzung

Regisseur Vincente Minnelli
Drehbuch Robert Ardrey
John Gay
Nach einer Vorlage von Vicente Blasco Ibáñez [Roman oder Erzählung]
Maskenbildner William Tuttle
Darsteller Glenn Ford [Julio Desnoyers]
Ingrid Thulin [Marguerite Laurier]
Charles Boyer [Marcelo Desnoyers]
Lee J. Cobb [Julio Madariaga]
Paul Lukacs [Karl von Hartrott]
Yvette Mimieux [Chi-Chi Desnoyers]
Karlheinz Böhm [Heinrich von Hartrott]
Paul Henried [Etienne Laurier]
Stuart Holmes [Parisian Diner (Nicht genannt )]

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:2,35 - Ratio: 1:2,35 - Farbfilm,Länge: 145 Minuten
Tonsystem: Mono
Premiere: 18. Januar 1962 in Frankreich

Inhaltsangabe
Der aus Argentinien stammende Maler Julio Desnoyers ist Ende der dreissiger Jahre des 20. Jahrhunderts nach Paris ausgewandert, wo er den Ruf eines oberflächlichen Lebemannes geniesst, der sich nicht für Politik interessiert. Das ändert sich, als er sich in die attraktive Marguerite verliebt, die Frau des ambitionierten Zeitungsverlegers Etienne Laurier. Nach der Besetzung der französischen Hauptstadt durch die deutschen Truppen schliesst Etienne sich der Résistance an. Damit wird er zum erklärten Feind des Pariser Statthalters Karl von Harthorst, des Bruders von Julios Vater Marcello Desnoyers. Aus Liebe zu Marguerite schliesst auch Julio sich der Résistance an und gerät dabei zwischen die Fronten seiner gespaltenen Familie. Julio erhält einen heiklen Geheimauftrag: Er soll einen in der Normandie verborgenen Gefechtsstand als Ziel für alliierte Bombergeschwader ausfindig machen. Das Kommando über diesen Gefechtsstand hat ausgerechnet Julios Vetter Heinrich ... (hr Presse)

Kritiken : «Das Remake des klassischen Stummfilms von Rex Ingram nach dem Roman von Vicente Blasco Ibañez verlagerte die Handlung vom Ersten in den Zweiten Weltkrieg. Trotz Farbe, Breitleinwand und einem internationalen Staraufgebot kommt Minnelli's Version nicht an die Qualitäten des Originals heran.» (lhg 2010)
Anmerkungen : "Opulentes Melodram wagnerianischen Ausmasses mit internationaler Starbesetzung: Der alte argentinische Gutsherr Madariaga erliegt empört einem Herzschlag, nachdem er feststellen muss, dass sein Enkel Heinrich vom deutschen Zweig der Familie zum Nazi geworden ist. Der andere Teil der Familie lebt in Frankreich. Dort verliebt sich der wohlhabende Maler und Lebemann Julio Desnoyers aus Argentinien im deutsch besetzten Paris in eine Französin, der zu Liebe er der Résistance beitritt, ohne ihr freilich davon zu erzählen. Er erhält einen Geheimauftrag, der ihn zwingt, seinen eigenen, auf deutscher Seite kämpfenden Vetter in einen Hinterhalt zu locken. Nach der Besetzung ganz Frankreichs durch die Nazis stehen sich die Angehörigen der grossen Sippe unversöhnlich als Feinde gegenüber, bis zum bitteren Ende des Krieges.
Ein gewaltiges Melodrama, eine Gross-Familie in drei Ländern (Deutschland, Frankreich und Argentinien), Nazis, Pazifisten und Antifaschisten, der 2. Weltkrieg und über allem die vier apokalyptischen Reiter: Eroberung, Krieg, Pest und Tod. André Previn hat dazu eine sehr gefühlvolle Musik geschrieben und die Besetzungsliste führt eine Reihe prominenter Namen. Ein teures Remake des 1921 von Rex Ingram gedrehten, gleichnamigen Films mit Rudolfo Valentino in der Hauptrolle. Damals ging es noch um den 1. Weltkrieg." (dasErste.de)

General Information

The Four horsemen of the Apocalypse is a motion picture produced in the year 1962 as a USA production. The Film was directed by Vincente Minnelli, with Glenn Ford, Ingrid Thulin, Charles Boyer, Lee J. Cobb, Paul Lukacs, in the leading parts.



Hinweise auf Datenbanken
IMDb - International Movie Data Base Nr. tt0054890
KinoTV Database Nr. 19746

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Unter anderem wurde der Film bei folgenden Filmfestivals aufgeführt:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - The Four horsemen of the Apocalypse (1962) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige