Airport '80 - The Concorde

Airport '80 - Die Concorde

Regie: David Lowell Rich, , USA, 1979


    Genre: Katastrophenfilm,


Stab und Besetzung

Regisseur David Lowell Rich
Drehbuch Eric Roth
Story Arthur Hailey
Kamera Philip Lathrop
Ausstattung Henry Bumstead
Darsteller Eddie Albert [Eli]
Bibi Andersson [Francine]
Susan Blakely [Maggie Wheelan]
John Davidson [Robert Palmer]
Alain Delon [Paul Metrand]
George Kennedy [Captain Patroni]
Sylvia Kristel [Isabelle]
Andrea Marcovicci [Alicia]
Cicely Tyson [Elaine]
Robert Wagner [Dr. Harrison]
Monica Lewis [Gretchen]

Technische Angaben
Technische Info: Format: 35 mm - Farbe,Länge: 104 Minuten
Tonsystem: Ton

Inhaltsangabe
Mit der Concorde soll ein Teil der Sportler an die olympischen Spiele geflogen werden; mit dabei auch die Russin Alicia Rogov (Andrea Marcovicci), die mit dem amerikanischen Sportreporter Robert Palmer (John Davidson) eine Affäre hat. In Paris ist ein Zwischenstopp geplant. Dort wartet ein kleiner Junge auf ein neues Herz, das mit dem schnellen Flugzeug transportiert wird. Der Pilot Paul Metrand (Alain Delon) und die Chef-Stewardess Isabelle (Sylvia Kristel) haben in Washington ihre Liebe wiederentdeckt. Ebenfalls an Bord sind der Chef-Pilot der Fluggesellschaft Joe Patroni (George Kennedy) und die Reporterin Maggie Whelan (Susan Blakely). Maggie hat gerade ihrem Freund Kevin Harrison (Robert Wagner), einem brillanten Wissenschafter und Unternehmer, eröffnet, dass sie ein Kind von ihm erwartet. Doch einer von Harrisons Angestellten spielt ihr Dokumente zu, die beweisen, dass Harrison in illegale Waffengeschäfte verwickelt ist. Sie stellt ihn vergeblich zur Rede und kündigt eine Pressekonferenz in Moskau an. Für Harrison steht nun alles auf dem Spiel. Er setzt seine neu entwickelten Waffensysteme auf die Concorde an, um das Flugzeug zu zerstören. Dank waghalsiger Manöver gelingt es den Piloten schliesslich, die schwer beschädigte Maschine mit den geschockten Passagieren in Paris zu landen. Doch damit ist das Reiseziel noch nicht erreicht... (Presse SF DRS)

Anmerkungen : "Im vierten und letzten Film der kassenträchtigen "Airport"-Serie, die auf den Bestsellern von Arthur Hailey beruhen, steht das Flugzeug selbst im Mittelpunkt. Die Concorde, lange das modernste und schnellste Flugzeug der Welt, hat mit dem tragischen Absturz über Paris viel von ihrem Mythos verloren. Im letzten Jahr flog die Concorde das letzte Mal über den Atlantik. Jetzt kann man sie nur noch im Museum bewundern. Ende der 70er-Jahre aber eignete sie sich noch perfekt als Protagonistin in einem Action- und Desasterfilm. Allerdings hat sie in "Airport '80" auch die richtige Crew an Bord: Der französische Star Alain Delon verkörpert heldenhaft den Piloten, "Emmanuelle"-Darstellerin Sylvia Kristel die Chef-Stewardess. George Kennedy ist als einziger bei allen "Airport"-Abenteuern mit an Bord. Die bedrohliche Geschichte, die das Flugzeug in arge Bedrängnis bringt, entwickelt sich um "Hart aber herzlich"-Star Robert Wagner und Susan Blakely. Und in dieses Katastrophenszenario sind dem Genre gemäss noch viele dramatische, tränenrührende und romantische Nebenstränge eingebaut." (Presse SF DRS)

Airport '80 - The Concorde ist ein Film, der im Jahr 1979 in USA produziert wurde. Regie führte David Lowell Rich, mit Bibi Andersson, Susan Blakely, John Davidson, Alain Delon, George Kennedy, in den wichtigsten Rollen. Kritiken zu Airport '80 - The Concorde sind leider nicht verfügbar.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Airport '80 - The Concorde (1979) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige