Der Mann, der Sherlock Holmes war

Directed by: Karl Hartl, Germany, 1937

Germany, 1937
Plakatmotiv Der Mann, der Sherlock Holmes war, © Ufa


Cast and Credits

Production Ufa
Director Karl Hartl
Scenario Marieluise Claudius [Mary Berry]
Karl Hartl
Robert A. Stemmle
Director of Photography Fritz Arno Wagner
Composer Hans Sommer
Editor Gertrud Hinz
Cast Hans Albers [Sherlock Holmes / Morris Flint]
Marieluise Claudius
Hansi Knoteck [Jane Berry]
Ernst Legal
Heinz Rühmann [Dr. Watson / Mecky]
Siegfried Schürenberg
Ernst Waldow
Ernst Waldow
Ernst Waldow

Technical specifications
Technical Details: Format: 35 mm - Black and White,Length: 112 minutes
Sound System: mono
First Screening: July 15, 1937 in Berlin, UFA-Palast am Zoo
Szenenphoto aus Der Mann, der Sherlock Holmes war, © Ufa

Synopsis in German
Zu nächtlicher Stunde halten zwei Herren auf offener Strecke einen Expresszug an. Bei ihrem Anblick ergreifen zwei andere Reisende schleunigst die Flucht, denn die Aufmachung der beiden Zusteigenden lässt nur einen Schluss zu: Sie müssen Sherlock Holmes (Hans Albers) und Dr. Watson (Heinz Rühmann) sein.
So kommen die beiden Gentlemen zu einem freien Schlafwagenabteil und machen die Bekanntschaft der hübschen Schwestern Jane (Hansi Knoteck) und Mary Berry (Marieluise Claudius), die sie bald darauf im Schloss ihres verstorbenen Onkels wiedertreffen. Der Pariser Polizeipräsident hat das berühmte Detektiv-Gespann nämlich um Hilfe gebeten, und tatsächlich klären die Herren nicht nur das Geheimnis der falschen Mauritiusmarken auf, sondern schaffen es auch, unter manchen Abenteuern einen grossen Fälscherring auffliegen zu lassen. Anschliessend müssen sie sich zwar selber als angebliche Schwindler vor Gericht verantworten, aber auch das meistern sie mit Bravour... (ARD Presse).

Remarks and general Information in German: Heinz Rühmann, der am 3. Oktober 1994 starb, agiert hier als liebenswert-schüchterner Dr. Watson an der Seite von Hans Albers als Sherlock Holmes. Dass die beiden in Wirklichkeit nur zwei kleine Privatdetektive sind, die erst gross herauskommen, als sie sich die Attribute von Conan Doyles weltberühmtem Meisterdetektiv und seines Freunds und Helfers zulegen, ist die dramaturgische Hauptpointe des witzigen Films. Zu den amüsantesten Szenen gehört die gemeinsame Darbietung des Schlagers, der zum Evergreen wurde: "Jawoll, meine Herren..." (ard Presse)

General Information

Der Mann, der Sherlock Holmes war is a motion picture produced in the year 1937 as a Germany production. The Film was directed by Karl Hartl, with , Marieluise Claudius, Hansi Knoteck, Ernst Legal, Heinz Rühmann, in the leading parts. There are no reviews of Der Mann, der Sherlock Holmes war available.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
    Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
    The copyright lies with the authors of these quotes - Der Mann, der Sherlock Holmes war (1937) - KinoTV Movie Database (M)