Poster von Morte a Venezia, © Produktion,  Archiv KinoTV
Morte a Venezia
youtube  |  


Death in Venice
Italy, France, 1971
Directed by: Luchino Visconti,

Synopsis in German

Sommer 1911. Der Himmel ist grau verhangen, als das Dampfschiff mit dem deutschen Komponisten Gustav von Aschenbach an Bord Venedig erreicht. Grau und düster ist auch die geistige Verfassung des Komponisten - von einer schweren Herzkrankheit und einem künstlerischen Misserfolg gezeichnet, will er sich in der Lagunenstadt erholen und sich Zeit für eine innere Einkehr nehmen. Er steigt im luxuriösen Grand Hotel Des Bains am Lido ab. Dort verbringt auch eine attraktive polnische Witwe mit ihren drei Töchtern und ihrem 15-jährigen Sohn Tadzio die Ferien. Der Junge - blondgelockt und von zarter Gestalt - fällt dem Komponisten gleich auf. Er scheint ihm der Inbegriff klassischer Schönheit. Von Aschenbach nutzt jede Gelegenheit, ob am Strand oder im Hotel, den Jungen zu beobachten. Ist es die beunruhigende Wirkung, die der Knabe auf ihn hat oder sind es die Anzeichen einer in Venedig grassierenden Choleraepidemie, von Aschenbach beschliesst überstürzt seine Rückreise nach München. Doch als er am Bahnhof erfährt, dass seine Koffer vertauscht wurden, kehrt er ins Hotel zurück, angeblich nur, um dort auf sein Gepäck zu warten. Zum ersten Mal umspielt ein Lächeln seine Lippen, er kann weiter Tadzios Nähe geniessen. Doch die nicht so recht fassbaren Anzeichen der Epidemie beschäftigen ihn weiter. Der Hoteldirektor, von ihm daraufhin angesprochen, wiegelt ab - es seien verleumderische Gerüchte, um Touristen abzuschrecken, es bestehe keinerlei Grund zur Sorge. Gustav von Aschenbach begnügt sich nun nicht mehr damit, den Jungen nur im Hotel oder am Strand zu beobachten, er folgt der Familie auf Schritt und Tritt in die Kirchen oder in die Gassen der Altstadt. Er lässt sich beim Friseur, der ihm die Haare schwarz färbt und das Gesicht schminkt, verjüngen... (mdr Presse)

The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
The copyright lies with the authors of these quotes
- Morte a Venezia - KinoTV © December 22, 2014 by Unicorn Media
This page loaded in 0.01952 seconds.
Memory usage bei Start = 215 Kilobytes - 58 zusätzlich Kilo-Bytes verbraucht.
Google
 


D-Linkliste www.phantastor.de Spiderlink Web Directory pagerank-ranking.com Geld verdienen European Toplist