Otello

Othello - Der Mohr von Venedig

Regie: Sergej Jutkevich, , UdSSR - Sowjet Union, 1955

  • Genre: Othello, Shakespeare, Venedig,

Plakatmotiv Otello, © Mosfilm


Stab und Besetzung

Produktion Mosfilm
Regisseur Sergej Jutkevich
Drehbuch Sergej Jutkevich
Nach einer Vorlage von William Shakespeare [Play]
Kamera Jevgenij Andrikanis
Musik Aram Khatchaturian
Darsteller Sergej Bondarchuk [Othello]
Andreij Popov [Jago]
Irina Skobtseva [Desdemona]
Vladimir Soshalsky [Cassio]
Jevgenij Vesnik [Rodrigo]
Antonina Maksimowa [Emilia]
Jevgenij Teterin [Brabantio]
Mikhail Trojanovskij [Doge]
Nikolaj Brilling [Lodovico]
Aleksej Kelberer [Montano]
Lejla Ashrafova
A Blokh
V Borzho
Ju Frid
Valentin Kulik
Vladimir Lebedev
I Melamed
Jevgenij Morgunov
Sergeij Troitskij

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,37 - Ratio: 1:1,37 - Farbfilm,Länge: 108 Minuten
Tonsystem: Mono
Premiere: 13. März 1956 in UdSSR
Szenenphoto aus Otello, © Mosfilm

Inhaltsangabe
Othello, berühmter Feldherr von Venedig, wird von seinem Fähnrich Jago aus Missgunst in eine tödliche Eifersucht gehetzt. Geschickt versteht es Jago, ihm eine angebliche Beziehung seiner Frau Desdemona zu Cassio, einem Leutnant, einzureden. Getroffen in seinem Glauben an die Treue tötet Othello Desdemona.

Otello is a motion picture produced in the year 1955 as a UdSSR - Sowjet Union production. The Film was directed by Sergej Jutkevich, with Sergej Bondarchuk, Andreij Popov, Irina Skobtseva, Vladimir Soshalsky, Jevgenij Vesnik, in the leading parts. The movie had its first screening on März 13, 1956 in UdSSR. There are no reviews of Otello available.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Otello (1955) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige