After the thin man

Directed by: W. S. Van Dyke, , USA, 1936

  • Genre: Komödie,
  • TV Tip:

Plakatmotiv After the thin man, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)


Cast and Credits

Production Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Producer Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Director Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Scenario Frances Goodrich
Albert Hackett
Dashiell Hammett
Director of Photography Oliver T. Marsh
Composer Herbert Stothart
Edward Ward
Editor Robert J. Kern
Art Director Cedric Gibbons
Cast Asta [Asta]
Joseph Calleia ["Dancer"]
Teddy Hart [Floyd Casper]
Elissa Landi [Selma Landis]
Sam Levene
Myrna Loy [Nora Charles]
Alan Marshal [Robert Landis]
Dorothy McNulty
Frank Otto [Taxi Fahrer (not credited)]
William Powell [Nick Charles]
Jessie Ralph [Tante Katherine]
James Stewart [David Graham]
James Stewart

Technical specifications
Category: Feature Film
Technical Details: Format: 35 mm, 1:1,37 - Ratio: 1:1,37 - Black and White,Length: 107 minutes
Sound System: mono
Szenenphoto aus After the thin man, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)

Synopsis in German
Verwandtschaft kann recht lästig sein. Das müssen Nick und Nora Charles erfahren, als sie zusammen mit ihrer Foxterrierhündin "Mr. Asta" aus New York nach San Francisco zurückkehren. Sie wollen sich von den Strapazen der letzten Wochen erholen und einen gemütlichen Sylvesterabend zu Hause bei Champagner und Kaviar feiern. Leider wird daraus nichts. Noras feine Familie - dem hergelaufenen Schmarotzer Charles spinnefeind - besinnt sich plötzlich auf den verachteten angeheirateten ehemaligen Privatdetektiv. Seit drei Tagen ist nämlich Robert, der Mann von Noras Cousine Selma, verschwunden. Man befürchtet einen handfesten Skandal. Und dazu kommt es auch, denn Robert kommt zwar nach Hause, wird aber vor der Eingangstür erschossen. David, ein Jugendfreund Selmas, trifft sie in der Nähe des Tatortes an, den abgefeuerten Revolver in der Hand. Er wirft das Beweisstück fort. Wohl oder übel übernimmt Nick das Kommando, auch wenn er die Polizei nicht heraushalten kann. Weitere Morde geschehen, bis Nick vor den Augen der erstaunten Polizei den Täter entlarven kann.... (ARD Presse)

Reviews in German: "Der zweite der sechs 'Thin Man' Filme ist etwas lang, hat eber immer noch intelligenten Witz und zwei trinkfeste Stars, die zwischen ihren Coctail-Partys gegügend Zeit für Wortgefechte und Detektiv-Arbeit finden. James Stewart setzt dem Ganzen als Gaststar die Krone auf." (tele)
Remarks and general Information in German: "Der grosse Erfolg der Kriminalkomödie "The Thin Man" veranlasste die Produktionsfirma MGM zwei Jahre später, Dashiell Hammett mit einer weiteren KriminaIgeschichte um den "dünnen Mann" zu beauftragen. Wieder war das bewährte Team an der Arbeit: William Powell und Myrna Loy als das Ehepaar Charles; Regie führte abermals W. S. van Dyke und obendrein war ein aufstrebender Newcomer mit von der Partie: Der junge James Stewart." (Roland Johannes, wdr Presse)

"Nick Charles war William Powells Paraderolle. Die Figur stammt aus Dashiell Hammetts Detektivroman „Der dünne Mann“; die Verfilmung des Bestsellers mit William Powell und Myrna Loy in den Hauptrollen war in den 30er Jahren so erfolgreich, dass über mehr als zehn Jahre noch fünf weitere Filme mit den Charakteren produziert wurden. Die beiden Stars wurden als Mr. und Mrs. Nick Charles so berühmt, dass viele Amerikaner William Powell und Myrna Loy für ein wirkliches Ehepaar hielten." (ARD Presse)

General Information

After the thin man is a motion picture produced in the year 1936 as a USA production. The Film was directed by W. S. Van Dyke, with Frank Otto, Joseph Calleia, Teddy Hart, Elissa Landi, Sam Levene, in the leading parts.



Bibliography ; Programmheft Filmfest München 1994

References in Databases
IMDb - International Movie Data Base Nr. tt0027260
KinoTV Database Nr. 23081

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Disclaimer
The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
The copyright lies with the authors of these quotes - After the thin man (1936) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige