Orient-Express

Dirección: Carlo Ludovico Bragaglia, Alemania, Italia, Francia, 1954

Alemania, Italia, Francia, 1954
Szenenphoto aus Orient-Express, © Production Company


Génénerique

Director Carlo Ludovico Bragaglia
Guión Kurt Heuser
Fotografía Aldo Tonti
Interpretación Robert Arnoux [Mr. Davis]
Eva Bartok [Roxane]
Liliane Bert [Agnes, Apothekerin]
Arturo Bragaglia [Chef der Can-Can-Truppe]
Curd Jürgens [Baté]
Michael Lenz [Giovanni]
Folco Lulli [Filippo dal Pozzo]
Silvana Pampanini [Beatrice]
Olga Solbelli [Signora Bartolin]
Henri Vidal [Jacques]

Détails techniques
Información tecnica: ,Duracion: 80 minutos
Sistema de sonido: non indicato

Synopsis (en Alemán)
Eine Schneelawine verhindert in der Weihnachtsnacht des Jahres 1903 die Weiterfahrt des Orientexpresses. Die Reisenden müssen das Weihnachtsfest in einem abgeschiedenen Alpendorf verbringen. Gäste und Gastgeber kommen sich näher.
Immer, wenn der Orientexpress durch das abgeschiedene Alpental fährt, laufen Beatrice und Giovanni hinaus, um ihm sehnsüchtig nachzuschauen. Die Lehrerin weiss, dass es töricht ist, einem Zug nachzustarren. Aber sie wehrt sich damit gegen das Gefühl, in dem Dorf, das im Winter von der Aussenwelt abgeschnitten ist, lebendig begraben und den plumpen Werbungen des Bürgermeisters dal Pozzo ausgesetzt zu sein. Dann, am 24. Dezember 1903, bleibt der Zug stehen. Eine Schneelawine macht seine Weiterfahrt unmöglich. Die Reisenden werden mit Schlitten ins Dorf gebracht und auf die Häuser verteilt. Das Weihnachtsfest will man zusammen feiern. Giovanni ist voller Bewunderung für die schöne Sängerin Roxane und als sie am Heiligen Abend das "Ave Maria" singt, ist es vollends um ihn geschehen. Überglücklich über Roxanes offensichtliches Interesse übersieht der junge Mann, dass Roxanes Manager Baté mehr als nur ihre geschäftlichen Interessen wahrnimmt. Beatrice wiederum fühlt sich magisch zu dem Journalisten Jacques hingezogen. Ehe ihr bewusst wird, dass sie verliebt ist, schafft dal Pazzo vollendete Tatsachen. Auf dem von Roxane organisierten Weihnachtsball verkündet der Bürgermeister seine Verlobung mit der jungen Lehrerin. Fassungslos lässt Beatrice die Glückwünsche über sich ergehen. Als ihr dann der Inhalt eines geheimen Telegramms bekannt wird, verabredet sie hastig mit Jacques ein heimliches Rendezvous auf ihrem Zimmer. Verwundert erlebt Jacques die Hingabe dieser bisher so spröden jungen Frau. Erst am Morgen erfährt er, dass Beatrice ihn für einen steckbrieflich gesuchten Hochstapler hält und ihn schützen will. Beschämt wegen ihres Irrtums zieht sie sich von Jacques zurück. Dann kommt der Tag der Weiterreise. Roxanes Spiel mit Giovanni ist zu Ende.... (mdr Presse)

Osservaciones generales (en Alemán): «"Orientexpress" ist eine der ersten grösseren internationalen Koproduktionen mit deutscher Beteiligung nach dem Zweiten Weltkrieg. Neben einer prächtigen Ausstattung ist es die prominente Besetzung, die den besonderen Reiz des Films ausmacht: Curd Jürgens, Eva Bartok, Silvana Pampanini und Henri Vidal.» (mdr Presse)

General Information

Orient-Express is a motion picture produced in the year 1954 as a Alemania, Italia, Francia production. The Film was directed by Carlo Ludovico Bragaglia, with Olga Solbelli, Curd Jürgens, Michael Lenz, Folco Lulli, Silvana Pampanini, in the leading parts. There are no reviews of Orient-Express available.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    La información anterior no pretende ser exhaustiva, sino dar información documental de nuestras bases de datos en el momento de la última actualización en el archivo. Toda la información que se investiga a mi mejor saber y entender, reclamaciones derivadas de o falta de información inadecuado, son expresamente rechazadas. Debido a la ley vigente en algunos países, una persona puede ser responsable, las direcciones se refiere a los contenidos de un delito, o pueden distribuir el contenido y las páginas para referirse a más, a menos que claramente excluye esta responsabilidad. Nuestros enlaces de abajo son investigados a lo mejor de nuestro conocimiento y creencia, pero no podemos por los contenidos de los enlaces que figuran por nosotros y cualquier otro sitio de errores u omisiones pulg Ofrecemos esta explicación por analogía a todos los países e idiomas. A menos que se notifique lo contrario las fuentes Fremdzitate están bajo la identificación habitual de la ley citando agregó. Los derechos de autor de estas citas de los autores. - Orient-Express (1954) - KinoTV Movie Database (M)