Poster von Porte des Lilas, © Filmsonor S.A., Paris, Rizzoli Film s.p.a., Roma, S.E.C.A., Cinetel Films, Cinedis,
Porte des Lilas
IMDb.com  |   youtube  |  


Die Mausefalle
Frankreich, Italien, 1957
Regie: René Clair,
Drehbuch: René Clair René Fallet Jean Aurel
Kamera: Robert Lefèbvre,
Musik: Georges Brassens,
Main Cast: Pierre Brasseur [Juju], Georges Brassens [L'Artiste ], Henri Vidal [Pierre Barbier], Dany Carrel [Maria], Raymond Bussières [Alphonse], Gabrielle Fontan [Madame Sabatier ], Amédée [Paulo - un habitué du café ],
Produktion: Filmsonor S.A., Paris, Rizzoli Film s.p.a., Roma, S.E.C.A., Cinetel Films,
Verleih: Cinedis,
Drehort resp. Ateliers: Studios de Boulogne-Billancourt
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,33 - Ratio: 1:1,37 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 98 Minuten
Tonsystem: Mono
Premiere: 20. September 1957 in Italien

Inhaltsangabe : Der Säufer Juju überredet seinen Freund, den Chansonnier Artiste, einen entflohenen Verbrecher bei sich zu verbergen. Dieser dankt es ihm jedoch, indem er seine Angebetete verführt. Schliesslich bringt Juju ihn um.

Der Film spielt in einem der ärms... Inhaltsangabe

Kritiken : «Der Film zählt zu den Spätwerken des Regisseurs und entbehrt weitgehend der spielerischen Leichtigkeit, für die Clair berühmt geworden ist. Ein Säufer (Pierre Brasseur) und ein Sänger (Georges Brassens) bieten einem gesuchten Mörder Unterschlupf in ihrem... Kritiken
Länge: 98 Minuten
.René Clair.Alice Tissot

Poster von Porte des Lilas, © Filmsonor S.A., Paris, Rizzoli Film s.p.a., Roma, S.E.C.A., Cinetel Films, Cinedis,
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Porte des Lilas (1957) - KinoTV