Auf Patrouille im Osten

Directed by: Heinrich Lisson, , Germany, 1914


    Cast and Credits

    Production Heinrich Nischwitz-Lisson Film, Berlin [N° 1]
    Producer Heinrich Lisson
    Director Heinrich Lisson
    Cast Fern Andra [Countess Zilimsky (as Fern Andrée)]

    Technical specifications
    Category: Feature Film
    Technical Details: Format: 35 mm, 1:1,33 - Ratio: 1:1,33 - Black and White,, 900 meters, 3 reels
    Sound System: silent
    First Screening: December 1914 in Deutschland
    First Censorship: Berlin Polizei January 11, 1914 No 14.71 Verdict: Banned for Minors

    Synopsis in German
    Auf dem Schloss des Grafen Zilimsky im russisch annektierten Polen der ausgehenden Zarenzeit. Der Graf, der eine erwachsene Tochter aus erster Ehe besitzt, heiratet zum zweiten Mal. Wenig später ist er tot. Dahinter steckt der Geliebte seiner zweiten Ehefrau. Der Tote aber hatte zuvor von der Untreue seiner neuen Gattin erfahren und daraufhin sein Testament geändert. Leider weiss niemand davon, denn Graf Zilimsky hat dieses neue Testament in einem Geheimfach versteckt. Dann bricht 1914 der Krieg aus.

    Es kommt zu Kriegshandlungen zwischen Deutschen und Russen auf russisch-polnischem Boden, unweit des Schlosses. Ein im Schloss einquartierter deutscher Leutnant entdeckt derweil das Testament. Er entlarvt das treulose Paar, das sich im Schloss widerrechtlich eingenistet hat und sorgt dafür, dass die Tochter als rechtmässige Erbin Gräfin und Hausherrin auf Schloss Zilimsky wird. Später heiraten die beiden. (wikipedia)

    Reviews in German: „Schöne Aufnahmen, stimmungsvolle Bilder, Kämpfe, in die Österreicher, Deutsche und Russen verwickelt sind erhöhen die Gesamtwirkung. Die Trägerin der Hauptrolle Frl. Fern Andra ist eine äusserst sympathische Erscheinung, die noch manches Gute zu schaffen berufen erscheint.“ (Kinematographische Rundschau vom 3. Januar 1915. S. 40)

    Auf Patrouille im Osten is a motion picture produced in the year 1914 as a Germany production. The Film was directed by Heinrich Lisson, with Fern Andra, in the leading parts. The movie had its first screening on December 00, 1914 in Deutschland.



    Bibliography - Kinematographische Rundschau vom 3. Januar 1915. S. 40
    - Lamprecht, Deutsche Stummfilme 1913/14, pg 354

    Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
    Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
    The copyright lies with the authors of these quotes - Auf Patrouille im Osten (1914) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige