Battling butler

Der Killer von Alabama, Der Boxer, Buster Keaton, der Killer von Alabama

Regie: Buster Keaton, , USA, 1926

    Szenenphoto aus Battling butler, © Production Company

    Stills and posters © Production Company


    Stab und Besetzung

    Regisseur Buster Keaton
    Drehbuch Al Boasberg
    Buster Keaton
    Lex Neal
    Paul Girard Smith
    Charles B. Smith
    Kamera Bert Haines
    Devereaux Jennings
    Darsteller Buster Keaton
    Snitz Edwards
    Sally O'Neil
    Walter James
    Francis McDonald
    Tom Wilson

    Technische Angaben
    Kategorie: Langspiel Film
    Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,33 - Ratio: 1:1,33 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 77 Minuten
    Tonsystem: silent
    Premiere: 22. August 1926 in New York
    Vorhandene Kopien: Kopien des Films sind erhalten
    Kritiken : "Ich bin der Grösste!" sagte sich schon 1926 Buster Keaton und bewährte sich als Playboy und Jäger, als Campingfreund und Freischwimmer, als Hochzeiter und als unfreiwilliger Box-Champion: um sein Mädchen zu gewinnen gibt sich Buster hier als grosser Boxer aus, obwohl er nur ein verwöhnter Schwächling ist. Am Ende steht er als Sieger im Ring...
    Der Film entstand zu einer Zeit, da Keatons überlegenes Können jährlich in zwei neuen Filmen dokumentiert wurde. Der "Mann, der niemals lachte" hat seinen eigenen Tod (1965) überlebt, und die Filme in ihrer ursprünglichen Fassung vermögen durch ihren überlegenen und überlegten Witz auch heute noch jedes Publikum zu begeistern." (lhg)

    «Diese Buster-Keaton-Groteske ist ein Mosaik von Einfällen, ein buntes Durcheinander komischer Figuren, ein Zirkus von Situationen. Es kommt wirklich nicht auf die Logik an, sondern nur auf das Lachen. Und dieses Lachen, das oft ein behagliches Schmunzeln ist, wenn Buster Keaton Anregungspulver schluckt und blutarm und bleichsüchtig in einer Diwan – decke sitzt. Und man wundert sich gar nicht, wenn er in die Urwälder zur Ertüchtigung fährt, von einem wunderbar alten und wunderbar vornehmen Diener begleitet, der im dicksten Wald ein herrliches Zelthotel mit allem Luxus der Neuzeit errichtet. Dahin verirrt sich nun das Töchterchen eines Farmers, gesund, frisch und lustig und natürlich lieben sich beide. Wie nun Buster Keaton die Rolle eines Boxers spielen muss, wie er zwar nicht in den Ring, aber trainieren, und schließlich mit dem wirklichen Boxer in eine wüste Rauferei kommt, das sieht man sich besser an, als dass man es sich erzählen lässt.» [Lichtbildbühne, 12.3.1927]

    Anmerkungen : «Buster Keaton als verwöhnter Millionär macht einen Ausflug aufs Land, um dort zu jagen und zu fischen, ohne auf seinen gewohnten Luxus inklusive Butler zu verzichten. Als er sich in die sportliche Tochter eines boxbegeisterten Farmers verliebt, lässt er sich von seinem Butler als amtierender Boxweltmeister ausgeben. Ein verkanntes Meisterwerk von Buster Keaton, das in Deutschland unter starken Kürzungen litt und nun erstmals wieder in seiner Originalfassung zu sehen ist.» [www.internationale-stummfilmtage.de]

    Battling butler is a motion picture produced in the year 1926 as a USA production. The Film was directed by Buster Keaton, with Buster Keaton, Snitz Edwards, Sally O'Neil, Walter James, Francis McDonald, in the leading parts. The movie had its first screening on August 22, 1926 in New York. We have currently no synopsis of this picture on file;



    Literatur Hinweise * Film 7 / 64, pg 41
    * Atlas Filmheft Nr. 34

    Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

      Unter anderem wurde der Film bei folgenden Filmfestivals aufgeführt:


      Disclaimer
      Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
           Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
           Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Battling butler (1926) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige