Die Grenzwacht im Osten. Nun wollen wir sie dreschen

Directed by: Emil Albes, Germany, 1914

Germany, 1914


Cast and Credits

Production Deutsche Bioscope GmbH., Berlin [N° 1549]
Director Emil Albes
Scenario Luise Heilborn-Körbitz
Cast Emil Albes [Der Foerster]
Claire Praetz [His daughter]
Paul Bildt [His polnischer Schwiegersohn]
Paul Biensfeldt [Ein Russe]
Franz Schwaiger

Technical specifications
Category: Feature Film
Technical Details: Format: 35 mm, 1:1,33 - Ratio: 1:1,33 - Black and White,, 967 meters, 3 reels
Sound System: silent
First Screening: September 15, 1914 in Berlin, Marmorhaus

Synopsis in German
Die Handlung spielt zu Beginn des Ersten Weltkriegs an der Ostfront. Die Hauptakteure sind ein gutmütiger, aber prinzipientreuer und wenn es sein muss auch hartleibiger, ostpreussischer Förster, seine Tochter und der Schwiegersohn. Dieser ist Pole und hat dem Schwiegervater einst versprochen, niemals gegen Deutschland zu kämpfen, wenn es hart auf hart käme. Als erste Russenpatrouillen auftauchen und sich auch des Forsthauses zu bemächtigen versuchen, kommt es zu einem ersten militärischen Geplänkel. Doch bald stürmen deutsche Soldaten herbei und jagen die russischen Soldaten in die Flucht. Da die deutschen Soldaten ihre Aufgabe erledigt haben, ziehen sie rasch aus dem Forst wieder ab

Doch darauf hat der Russe nur gewartet und kehrt in diesem Augenblick sofort weder zurück. Als erstes arretieren sie den Polen, der ja, politisch betrachtet, einer der ihren ist und für die zaristischen Soldaten somit als Landesverräter gilt. Deshalb wollen sie ihn erschiessen. Doch seine deutsche Frau greift ein und verhilft ihrem polnischen Ehemann zur Flucht. Doch das lassen ihr die Russen nicht durchgehen. Sie drohen damit, ihren Vater zu erschiessen, sollte sie den Polen nicht augenblicklich zurückholen. Doch der Pole bleibt seinem Schwur treu und informiert die deutschen Soldaten über die Rückkehr der Russen. Eine deutsche Einheit entsetzt das Forsthaus rasch wieder und befreit mit einem Handstreich den Förster, den die Russen gerade erschiessen wollen, und dessen Tochter. (wikipedia)

Reviews in German: «Das Kriegsdrama findet seine ausgeprägteste Form, weil es auch am zeitgemäßesten ist, in dem Drama … „Die Grenzwacht im Osten“. (…) In Deutschland führt das Stück „Nun wollen wir sie aber dreschen!“. Das ist auch die Tendenz. (…) Eine glänzende Figur deutscher Biederkeit und Nackensteife ist der alte Förster, den Herr Albes spielt; auch der russische Offizier des Herrn Schweiger ist ein Muster gutgespielter Rasseneigentümlichkeit der Russen: Brutalität und Bestialität.» (Kinematographische Rundschau vom 20. September 1914. pg 24f)

General Information

Die Grenzwacht im Osten. Nun wollen wir sie dreschen is a motion picture produced in the year 1914 as a Germany production. The Film was directed by Emil Albes, with Emil Albes, Claire Praetz, Paul Bildt, Paul Biensfeldt, Franz Schwaiger, in the leading parts.

Bibliography - Kinematographische Rundschau vom 20. September 1914. pg 24f

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Disclaimer
The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
The copyright lies with the authors of these quotes - Die Grenzwacht im Osten. Nun wollen wir sie dreschen (1914) - KinoTV Movie Database (M)