Cabin in the Sky

Ein Häuschen im Himmel

Regie: Vincente Minnelli, Busby Berkeley, , USA, 1943

  • Genre: Musical,

Plakatmotiv Cabin in the Sky, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)


Stab und Besetzung

Produktion Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Produzent Arthur Freed
Associate Producer Albert Lewis
Regisseur Vincente Minnelli
Busby Berkeley [Nicht genannt]
Drehbuch Joseph Schrank
Nach einer Vorlage von Lynn Root [Play]
Kamera Sidney Wagner
Musik Harold Arlen
Vernon Duke
Duke Ellington
Schnitt Harold F. Kress
Architekt Cedric Gibbons
Leonid Vasian
Set Decoration Hugh Hunt
Edwin B. Willis
Kostümbild Lilyan Irene
Darsteller Eddie 'Rochester' Anderson [Joseph 'Little Joe' Jackson]
Louis Armstrong [The Trumpeter]
Willie Best [2nd Idea Man]
Duke Ellington [Duke Ellington]
Lena Horne [Georgia Brown]
Rex Ingram [Lucifer jr. / Lucius]
Butterfly McQueen [Lily]
Mantan Moreland [1st Idea Man]
Oscar Polk [The Deacon/Fleetfoot]
Kenneth Spencer [The General / Rev. Greene]
John William Sublett [Domino Johnson]
Ethel Waters [Petunia Jackson]

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,37 - Ratio: 1:1,37 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 99 Minuten
Tonsystem: mono
Premiere: 9. April 1943 in USA
Szenenphoto aus Cabin in the Sky, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)

Inhaltsangabe
Nach einem Leben als Sünder wird Little Joe zum Gegenstand einer Wette zwischen dem Sohn des Teufels und einem Engel. Seine fromme Frau Petunia betet für ihn. In diesem Musical spielten ausschliesslich farbige Darsteller mit; dabei traten auch Louis Armstrong als Schauspieler und Musiker sowie das Orchester von Duke Ellington auf. (Locarno Festival)

Der Glücksspieler Little Joe Jackson wird erschossen, doch seine Frau Petunia betet so verzweifelt um sein Leben, dass Gott ihm sechs Monate Bewährung gibt. In dieser Zeit kommt es zum heftigen Wettstreit zwischen dem himmlischen General und dem teuflischen Lucifer jr. um die Seele des armen Sünders. Der ahnungslose Little Joe fühlt sich wie neu geboren und ist frisch in Petunia verliebt. Die laszive Georgia Brown, ein Los und der Gangster Domino Johnson sorgen jedoch für dramatische Ereignisse. (ARD-Filmredaktion)

Cabin in the Sky is a motion picture produced in the year 1943 as a USA production. The Film was directed by Vincente Minnelli, Busby Berkeley, with Rex Ingram, Ethel Waters, Eddie 'Rochester' Anderson, Lena Horne, Louis Armstrong, in the leading parts. The movie had its first screening on April 09, 1943 in USA. There are no reviews of Cabin in the Sky available.



Literatur Hinweise - Locarno 2011 Katalog

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Unter anderem wurde der Film bei folgenden Filmfestivals aufgeführt:


Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Cabin in the Sky (1943) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige