Les Aventuriers

Directed by: Robert Enrico, , France, Italy, 1966

  • FSK 12  
  • TV Tip:


Cast and Credits

Director Robert Enrico
Scenario Robert Enrico
José Giovanni
Pierre Pele
Director of Photography Jean Boffety
Composer François de Roubaix
Editor François de Roubaix
Cast Alain Delon [Manu]
Lino Ventura [Roland]
Joanna Shimkus [Laetitia]
Serge Reggiani [Le pilote]
Hans Meyer [Le mercenaire]
Hans Meyer
Guy Delorme
Guy Delorme

Technical specifications
Category: Feature Film
Technical Details: Format: 35 mm, 1:2,35 - Ratio: 1:2,35 - Color,Length: 110 minutes
Sound System: Mono
FSK ab 12 Jahren,

Synopsis in German
Den besessenen jungen Kunstflieger Manu und den passionierten älteren Automechaniker und Dragsterpiloten Roland verbindet eine tiefe Freundschaft, die Liebe zur Technik sowie zur selben Frau - der Künstlerin Laetitia, die aus Schrottteilen metallische Kunstwerke schweisst. Alle drei hoffen, mit ihrem jeweiligen Hobby bald berühmt und reich zu werden: Manu soll für einen Filmproduzenten unter dem Triumphbogen durchfliegen und dafür eine satte Belohnung einheimsen, Roland träumt von der erfolgreichen Patentierung seines neusten Gefährts und Laetitia setzt all ihre Hoffnungen in die erste Ausstellung. Doch eine Enttäuschung folgt auf die andere: Manu wird Opfer einer Intrige und verliert seinen Pilotenschein. Rolands mit Methylalkohol gefüttertes Geschoss geht in Flammen auf. Und Laetitias Skulpturen werden von der Kritik zerrissen.
So leicht gibt das lebenslustige Trio den Traum von Glück und Geld jedoch nicht auf: Vor der westafrikanischen Küste soll angeblich ein Flugzeug mit einem Schatz an Bord abgestürzt sein. Schon machen sich die Drei auf den Weg nach Kongo. Doch was wie ein wolkenloser Abenteuertrip unter Freunden beginnt, mündet in Verfolgung und Gefahr - denn sie sind nicht die Einzigen, die es auf den Schatz abgesehen haben. Und etwas anderes beschäftigt Manu und Roland: Wen von ihnen liebt Laetitia eigentlich wirklich? (arte Presse)

Remarks and general Information in German: Der Regisseur Robert Enrico begann in den 50er Jahren als Autor mehrfach prämierter Kurzfilme. Nach seinem ersten grossen Erfolg - dem Spielfilm "Die grossen Schnauzen" aus dem Jahr 1966, den er bereits mit Lino Ventura besetzte - folgte eine unregelmässige Karriere, in der sich wenige persönliche Filme mit publikumswirksamen Kriminal- und Abenteuerfilmen abwechselten. Mit "Die Abenteurer" verfilmte Robert Enrico den gleichnamigen Roman von José Giovanni, der im gleichen Jahr ins Regiefach wechselte und wenige Jahre später als Regisseur selbst mit Lino Ventura oder Alain Delon arbeiten konnte.
In "Die Abenteurer" gelingt es Enrico, Ventura und Delon, diese beiden Ikonen des französischen Films der 70er und 80er Jahre, zum ersten Mal vor der Kamera zu vereinen. So sehr sich die Erscheinung und Leinwandpräsenz eines Delon von einem Ventura unterscheiden mag - als unzertrennliches Freunde-Duo harmonieren und ergänzen sie sich gegenseitig, selbst die attraktive Joanna Shimkus kann keinen Zwist zwischen ihnen säen.
"Die Abenteurer" gilt heute als ein Klassiker des Genres, der gekonnt Action mit Dramatik und Komik vereint. Das Lexikon des Internationalen Films urteilt, dem Filme gehe es vor allem "um die Zeichnung verschiedener Charaktere unter extremen Bedingungen" sowie um "die Unmöglichkeit romantischen Abenteurertums in unserer Zeit." (arte Presse)

General Information

Les Aventuriers is a motion picture produced in the year 1966 as a France, Italy production. The Film was directed by Robert Enrico, with Alain Delon, Lino Ventura, Joanna Shimkus, Serge Reggiani, Hans Meyer, in the leading parts. There are no reviews of Les Aventuriers available.



References in Databases
KinoTV Database Nr. 414

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
    Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
    The copyright lies with the authors of these quotes - Les Aventuriers (1966) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige