Don't look now

Wenn die Gondeln Trauer tragen

Regie: Nicolas Roeg, , Grossbritannien, Italien, 1974

  • FSK 16  

Szenenphoto aus Don't look now, © Paramount Pictures, Inc.

Stills and posters © Paramount Pictures, Inc.


Stab und Besetzung

Produktion Paramount Pictures, Inc.
Produzent Peter Katz
Anthony B. Unger
Regisseur Nicolas Roeg
Drehbuch Chris Bryant
Allan Scott
Akos Tolnay
Story Daphne du Maurier
Kamera Anthony B. Richmond
Musik Pino Donaggio
Schnitt Graeme Clifford
Architekt Giovanni Soccol
Tonmeister Rodney Holland
Darsteller Julie Christie [Laura Baxter]
Donald Sutherland [John Baxter]
Bruno Cattaneo [Detective Sabbione]
Hilary Mason [Heather]
Clelia Matania [Wendy]
Adelina Poerio [Zwerg]
Ann Rye [Mandy Babbage]
Nicholas Salter [Johnny Baxter]
Renato Scarpa [Inspektor Longhi]
Massimo Serato [Bischof Barbarrigo]
David Tree [Anthony Babbage]
Giorgio Trestini [Arbeiter]
Leopoldo Trieste [Hotelmanager]
Sharon Williams [Christine Baxter]

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm Cinemascope - Farbe,Länge: 109 Minuten
Tonsystem: Ton

FSK ab 16 Jahren, f

Inhaltsangabe
«Nach dem Unfalltod ihrer Tochter verbringen John und Laura Baxter einen traumwandlerischen Aufenthalt in Venedig. Dort treffen sie ein älteres Schwesternpaar, von denen eine offenbar über hellseherische Kräfte verfügt. Nach und nach verfällt Laura ihren Visionen... (filmfest münchen 2008)

Kritiken : «Nicholas Roeg erzählt die Geschichte des Kirchenrestaurators John Baster und seiner Frau Laura, die durch den Unfalltod ihrer Tochter zutiefst verletzt sind, vor dem Hintergrund des winterlichen Venedigs, vor allem psychologisch differenziert. Die von einem merkwürdigen Touristenpaar übermittelten Warnungen aus dem Jenseits, Johns eigene Todesahnungen und die zahlreichen beunruhigenden Details, die Roeg in der Lagunenstadt entdeckt, verbinden sich zu einem filmischen Alptraum, der gleichzeitig durch seine formale Brillanz besticht und durch seine Intensität betroffen macht. Im Genre des parapsychologischen Gruselfilms ist dies ein besonders schillerndes Exemplar: Undurchsichtig und in der Auflösung irre ... doch innerhalb des Bannkreises atmosphärischer Hysterie von einer zwanghaften Logik...» (AZ, München)

«Alle Filme des Ex-Kameramanns Nic Roeg sind von erlesener Optik geprägt. Zusammen mit dieser wahrhaft verstörenden Story ergibt das einen der faszinierendsten Filme der 70er: Sutherlands kleine Tochter ist ertrunken (Wer könnte je ihre rote Kapuze vergessen?), aber bei seiner Arbeit als Restaurator in Venedig sieht er sie in Visionen wieder, während ein Mörder umgeht. Nach einer Vorlage von Daphne Du Maurier.
Unvergessen:
Die Liebesszene zwischen Sutherland und Christie, die Roeg mit Teilen der "Szene danach" zu einer brillanten Montage zusammenschnitt.» (Cinema, 2000)

«Nicolas Roeg schuf einen Traum aus Blutrot, aus Scherben der Erinnerung und aus Splittern von Gras, eine Mischung von Psychotrip und verfilmtem Existenzialismus» (Dominik Graf, SZ, 10. Dez. 2005)

«Eltern eines ertrunkenen Mädchens begegnen zwei Medien, die angeblich mit der Toten in Kontakt sind. Als der (ohne es zu wissen), hellseherisch begabte Vater sie zu sehen glaubt, tötet ihn ein mörderischer Zwerg. Ein nicht leicht zugänglicher, technisch perfekter Phantastikfilm.
(...) Ein durch erlesene Farbgebung und Bildkomposition bestechender Psychothriller des früheren Kameramannes Roeg, dem es gelingt, die unterschwellige Bedrohung permanent spürbar werden zu lassen.» (Zoom)

«Fiebriges Psychospiel mit einer legendären Sexszene...» (tele 15/2011)

Don't look now is a motion picture produced in the year 1974 as a Grossbritannien, Italien production. The Film was directed by Nicolas Roeg, with Julie Christie, Donald Sutherland, Giorgio Trestini, Renato Scarpa, Massimo Serato, in the leading parts.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Don't look now (1974) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige