The Prisoner of Zenda

Der Gefangene von Zenda

Regie: Rex Ingram, , USA, 1922

    Plakatmotiv The Prisoner of Zenda, © Metro Pictures Corporation


    Stab und Besetzung

    Produktion Metro Pictures Corporation
    Verleih Metro Pictures Corporation
    Produzent Rex Ingram
    Produktionsleiter Sterrett Ford
    Regisseur Rex Ingram
    Drehbuch Mary O'Hara
    Nach einer Vorlage von Anthony Hope Hawkins [Roman oder Erzählung]
    Kamera John F. Seitz
    Musik Louis F. Gottschalk
    Ernst Luz [(Nicht genannt )]
    Schnitt Grant Whytock
    Architekt Amos Myers
    Weiteres Team Harold Grieve [Technical assistant]
    Curt Rehfeld [Assistant Editor]
    Jack W. Robson [Technical assistant]
    Darsteller Lewis Stone [Rassendyll / King Rudolf]
    Alice Terry [Princess Flavia]
    Robert Edeson [Colonel Sapt]
    Stuart Holmes [Duke Michael (Black Michael)]
    Ramon Novarro [Rupert of Hentzau (Unter dem Namen Ramon Samaniegos)]
    Barbara La Marr [Antoinette de Mauban]
    Malcolm McGregor [Count Fritz von Tarlenheim]
    Edward Connelly [Marshall von Strakencz]
    Lois Lee [Countess Helga]
    Thur Fairfax [Bersonin]
    Al Jennings [De Gautet]
    F. G. Becker [Detchard]
    Snitz Edwards [Josef]
    Harry Jones [Hans]
    John George [The Lizard]

    Technische Angaben
    Kategorie: Langspiel Film
    Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,33 - Ratio: 1:1,33 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 135 Minuten, 10467 Fuss, 10 Akte
    Tonsystem: silent
    Premiere: 31. Juli 1922 in New York, Astor Theatre
    US Copyright: 29. September. 1922 - ©LP 18096
    Vorhandene Kopien: Kopien des Films sind erhalten
    Szenenphoto aus The Prisoner of Zenda, © Metro Pictures Corporation

    Anmerkungen
    Die 2006 von TCM ausgestrahlte Version hatte eine Länge von 114 Minuten.

    The Prisoner of Zenda is a motion picture produced in the year 1922 as a USA production. The Film was directed by Rex Ingram, with Lewis Stone, Alice Terry, Robert Edeson, Stuart Holmes, Ramon Novarro, in the leading parts. The movie had its first screening on Juli 31, 1922 in New York, Astor Theatre. We have currently no synopsis of this picture on file; There are no reviews of The Prisoner of Zenda available.



    Literatur Hinweise - The Magazine-Programme, Palace Theatre, London 1922 [synopsis and cast]
    - Exhibitors Trade Review, February 25, 1922, pg 885 [note]
    - The Film Daily, April 30, 1922, pg 3 [review]
    - The Film Daily, June 16, 1922, pg 4 [note on music]
    - Photoplay, July 1922, pg 52
    - Picture Play Magazine, July 1922, pg 69 (+Titel Alice Terry)
    - New York Times, Auggust 1, 1922, pg 14 [review]
    - Variety, August 4, 1922, pg 34
    - The Film Daily, October 18, 1922, pg 3 [note on music]
    - Picture and Picturegoer, November 1922, pp 14-15
    - The Educational Screen, November 1922, pg 296 [review], pg 304 [review by M.F.L.]
    - Picture Play, March 1923, pg 10 [reader's comment]
    - Mon Ciné, April 12, 1923, pp 18-19
    - DeWitt Bodeen, Films in Review, March 1975, Alice Terry Filmography # 12
    - Vittorio Martinelli, L'Eterna invasione, Gemona 2002, pg

    Hinweise auf Datenbanken
    American Film Institute Nr. 11463
    British Film Institute Nr. 47155 (http://ftvdb.bfi.org.uk/sift/title/47155)
    IMDb - International Movie Data Base Nr. tt0013515
    KinoTV Database Nr. 48224
    Turner Classic Movies Database Nr. 13515

    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - The Prisoner of Zenda (1922) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige