Und das ist die Hauptsache
IMDb.com  |   filmportal.de  |   youtube  |  



Deutschland, 1931
Regie: Joe May,
Story : Adolf Lantz Richard Duschinsky
Kamera: Otto Kanturek,
Main Cast: Nora Gregor [Renée Roettlinck], Agnes Bernauer [Sohn Peterl Roettlinck], Harry Liedtke [Werner Roettlinck], Ursula Grabley [Kunstgewerblerin Pixi], Robert Thoeren [Hochstapler, genann 'Der Fürst'], Ferdinand Hart [Diener Bittrich], Otto Wallburg [Maler Klöppel],
Produktion: May-Film AG, Berlin,
Verleih: D.L.S. Deutsches Lichtspiel-Syndikat AG, Berlin,
Drehzeit: 20. Jan - 15. Feb. 1931
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,37 - Ratio: 1:1,37 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 88 Minuten, 2411 Meter, 9 Akte, 24 Bilder pro Sekunde
Tonsystem: Mono
Premiere: 23. März 1931 in Berlin, Gloria-Palast
Erstzensur: Berlin 21. März 1931 No B.28559 Entscheid: Jugendverbot

Länge: 88 Minuten
.Nora Gregor.Harry Liedtke.Otto Wallburg.Fritz Odemar

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Und das ist die Hauptsache (1931) - KinoTV


pagerank-ranking.com Geld verdienen