Poster von Giù la testa, © Production
Giù la testa
youtube  |  


Todesmelodie
Italien, 1970
Regie: Sergio Leone,
Drehbuch: Sergio Donati Sergio Leone Luciano Vincenzoni
Kamera: Giuseppe Ruzzolini,
Musik: Ennio Morricone,
Main Cast: Romolo Valli [Dr. Villega], Roy Bosier [Grundbesitzer], James Coburn [John-Sean Mallory], Antoine Domingo [Guttierrez], John Frederick [Der Amerikaner], Franco Graziosi [Gouverneur Don Jaime], Maria Monti [Adolita],
Technische Info: Format: 35 mm - Farbe,Länge: 147 Minuten
Tonsystem: Ton
Premiere: 29. Oktober 1971 in Italien

FSK ab 16 Jahren,

Inhaltsangabe : Der mexikanische Bandit Juan (Rod Steiger), Vater von sechs Bastarden mit verschiedenen Müttern, hat viel Ärger und wenig Geld. Er träumt davon, die Bank in Mesa Verde auszurauben, an der einst sein Vater gescheitert ist. Deshalb hat Juan wenig Verständni... Inhaltsangabe
Kritiken : "In der Charakterzeichnung sorgfältig inszeniertes Leone-Abenteuer, das allerdings eine Gewaltorgie sondergleichen feiert. ... - Zwischen Gaunerkomödie und Revolutionsepos pendelnder Western, bildgewaltig und unzimperlich in Szene gesetzt, mit einem hervo... Kritiken
Anmerkungen : "Eigentlich sollte der zweite Teil von Sergio Leones Amerika-Trilogie "C'era una volta la rivoluzione" heissen. Aber Leones Bild der mexikanischen Revolution als Chaos entsprach weder dem romantischen Hollywood-Schema noch dem Gusto der Linksintellektuell... Anmerkungen
Länge: 147 Minuten
.Sergio Leone.Rod Steiger


Tags: Italo-Western,

Poster von Giù la testa, © Production
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Giù la testa (1970) - KinoTV