Szenenphoto aus Donna Leon - Beweise, dass es böse ist, © Production
Donna Leon - Beweise, dass es böse ist
youtube  |  



Deutschland, 2005
Regie: Sigi Rothemund,
Drehbuch: Donna Leon Renate Kampmann
Kamera: Dragan Rogulj,
Musik: Stefan Schulzki, André Rieu,
Main Cast: Uwe Kockisch [Guido Brunetti], Julia Jäger [Paola Brunetti], Laura-Charlotte Syniawa [Chiara Brunetti], Patrick Diemling [Raffi Brunetti], Karl Fischer [Sergente Vianello], Annett Renneberg [Signorina Elettra], Michael Degen [Vice-Questore Patta],
Kategorie: Fernseh Film
Technische Info: Ratio: 16:9 - Farbfilm,Länge: 90 Minuten
Tonsystem: Ton
Premiere: 13. Oktober 2005 in ARD

Inhaltsangabe : Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) kommt frisch aus dem Urlaub zurück, als Sergente Vianello (Karl Fischer) ihm besorgt mitteilt, Vice-Questore Patta (Michael Degen) habe allein einen Mordfall "aufgeklärt": Die Witwe Battestini (Iris de Marchi) sei von i... Inhaltsangabe
Kritiken : "Überdurchschnittlich packende Umsetzung eines Donna-Leon-Buches" (tele 36/2007)... Kritiken
Anmerkungen : In dieser Folge der beliebten Donna-Leon-Verfilmungen hat der venezianische Ermittler es mit der ganz alltäglichen Boshaftigkeit der Menschen zu tun. Uwe Kockisch ("Eine Stadt wird erpresst") überzeugt erneut in der Rolle des geduldigen aber auch schlitzo... Anmerkungen
Länge: 90 Minuten
.Simone Thomalla

Szenenphoto aus Donna Leon - Beweise, dass es böse ist, © Production
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Donna Leon - Beweise, dass es böse ist (2005) - KinoTV