Wilsberg - Die Wiedertäufer

Directed by: Martin Gies, Germany, 2007

Germany, 2007
Szenenphoto aus Wilsberg - Die Wiedertäufer, © Production Company


Cast and Credits

Director Martin Gies
Scenario Martin Gies
Director of Photography Thomas Etzold
Composer Stefan Schulzki
Art Director Frank Prümmer
Cast Leonard Lansink [Georg Wilsberg]
Oliver Korittke [Ekki Talkoetter]
Ina Paule Klink [Alex]
Rita Russek [Kommissarin Anna Springer]
Roland Jankowsky [Overbeck]
André Hennicke [Pater Gabriel]
Walter Gontermann [Monsignore Katz]
Enno Hesse [Tobias Moorwessel]
Naomi Krauss [Mareike Moorwessel]
Michael Mendl [Walter Moorwessel]

Technical specifications
Category: Television Film
Technical Details: Color,Length: 90 minutes
Sound System: Ton

Synopsis in German
Anschläge in Münster versetzen die Kirche in Aufruhr. Das Grab eines Gärtners wurde aufgebrochen. Seine Gebeine wurden in die berühmten Wiedertäuferkäfige an der Lambertikirche gelegt.

Die Gruppe "Die Wiedertäufer", die die Doppelmoral und Verlogenheit der Kirche anprangert, bekennt sich zu der Aktion. Doch was will diese Gruppe tatsächlich? Und wer steckt dahinter? Wilsbergs alter Studienfreund Gabriel - jetzt Priester - will, dass er ermittelt.

Wilsbergs Ermittlungen führen ihn zum angesehenen Industriellen Walter Moorwessel, bei dem auch Fredenböck als Gärtner gearbeitet hat. Zufall?

Das fragt sich Wilsberg auch, als aus dem städtischen Krankenhaus ein Baby entführt wird, das ausgerechnet vor den Kirchenfenstern ausgesetzt wird, die Moorwessel gespendet hat. Wilsberg ist bald davon überzeugt, dass hinter der Fassade der Familie Moorwessel ein Geheimnis steckt.

Als plötzlich aber Gabriels Vorgesetzter Monsignore Katz tot aufgefunden wird, gerät zunächst Gabriel selbst ins Visier von Kommissarin Anna Springer. Ist Gabriel etwa der Kopf der Wiedertäufergruppe, wie es Moorwessels Enkel Tobias behauptet? Oder spielt der aufmüpfige Tobias, der zugibt, gegen seinen Willen Mitglied der Wiedertäufer gewesen zu sein, ein ganz eigenes Spiel, das sich gegen seinen Grossvater Walter Moorwessel richtet und bei dem Gabriel nur der passende Sündenbock ist?

Auch die Kirche legt vor Wilsberg nicht alle Karten auf den Tisch, investiert sie doch in einen Fonds für Ethisches Investment, bei dem Moorwessel der grösste Teilhaber ist. Wilsberg schaut sich diesen Fonds genauer an und stösst schon bald auf Ungereimtheiten. (ZDF Presse)

Reviews in German: «Erquickende Krimi-Unterhaltung, trotz etwas stotterndem Start.» (tele 14/2007)

General Information

Wilsberg - Die Wiedertäufer is a motion picture produced in the year 2007 as a Germany production. The Film was directed by Martin Gies, with Leonard Lansink, Oliver Korittke, Ina Paule Klink, Rita Russek, Roland Jankowsky, in the leading parts.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
    Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
    The copyright lies with the authors of these quotes - Wilsberg - Die Wiedertäufer (2007) - KinoTV Movie Database (M)