Erinnere dich, wenn du kannst

Regie: Sigi Rothemund, Deutschland, 2004

Deutschland, 2004
Szenenphoto aus Erinnere dich, wenn du kannst, © Production Company


Stab und Besetzung

Regisseur Sigi Rothemund
Kamera Hannes Hubach
Darsteller Dieter Pfaff [Max Walde]
Frank Giering [Tom Walde]
Hansa Czypionka [Brian O'Hanl]
Hansa Czypionka [Dr. Flanagan]
Uwe Kockisch [Liam Da]
Michael Hanemann [Ryan O'Connor]

Technische Angaben
Kategorie: Fernseh Film
Technische Info: Farbe,Länge: 90 Minuten
Tonsystem: ton

Inhaltsangabe
Schauspieler Max Walden ist in Deutschland sehr erfolgreich als Fernsehkommissar in einer Krimiserie. Sein Sohn Tom hat schon vor Jahren den Kontakt zum Vater abgebrochen, weil Max ihn und seine Mutter verlassen hat. Doch dann erfährt Max Walden, dass Tom in Irland nach einem angeblichen Selbstmordversuch im Koma liegt und des Mordes an seiner Geliebten verdächtigt wird. Max setzt sich sofort ins Flugzeug. Tom hat zwar den Sturz von den Klippen überlebt, aber als er erwacht, kann er sich an nichts mehr erinnern. Überzeugt, dass sein Sohn kein Mörder ist, beginnt Max auf eigene Faust zu ermitteln. Leider wollen weder Tom noch die Polizisten etwas von seiner Unterstützung wissen. Doch Max lässt sich nicht aufhalten. Er hat Indizien gefunden, die für Tom sprechen, und ist entschlossen, den wahren Täter zu überführen. Nicht zuletzt, damit er und sein Sohn sich endlich wieder näher kommen.

Kritiken : «Prächtige und bewegende One-Man-Show von Dieter Pfaff» (tele 20/2008)

General Information

Erinnere dich, wenn du kannst is a motion picture produced in the year 2004 as a Deutschland production. The Film was directed by Sigi Rothemund, with Dieter Pfaff, Frank Giering, Hansa Czypionka, , Uwe Kockisch, in the leading parts.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Erinnere dich, wenn du kannst (2004) - KinoTV Movie Database (M)