Trouble in Paradise

Ärger im Paradies

Regie: Ernst Lubitsch, , USA, 1932


    Stab und Besetzung

    Produktion Paramount Pictures, Inc.
    Produzent Ernst Lubitsch
    Regisseur Ernst Lubitsch
    Drehbuch Grover Jones
    Samson Raphaelson
    Nach einer Vorlage von Aladar Laszlo [Play "The honest finder"]
    Kamera Victor Milner
    Musik W. Franke Harling
    Architekt Hans Dreier
    Kostümbild Travis Banton
    Darsteller Herbert Marshall [Gaston Monescu]
    Miriam Hopkins [Lily]
    Kay Francis [Mariette Colet]
    C. Aubrey Smith [Adolphe J. Giron]
    Edward Everett Horton [Francois Filiba]
    Luis Alberni [Verärgerter Opernbesucher]
    Hooper Atchley [Versicherungsagent]
    Tyler Brooke [Sänger]
    Robert Greig [Butler]
    George Humbert [Kellner]
    Perry Ivins [Radio-Ansager]
    Leonid Kinskey [Schimpfender Russe]
    Charles Ruggles [Major]
    Rolfe Sedan [Verkäufer]
    Larry Steers [Gast]
    Nella Walker [Madame Bouchet]

    Technische Angaben
    Kategorie: Langspiel Film
    Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,37 - Ratio: 1:1,37 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 81 Minuten
    Tonsystem: mono
    Premiere: 21. Oktober 1932 in
    Vorhandene Kopien: Kopien des Films sind erhalten

    Inhaltsangabe
    «Eine Diebin und ein Gauner mit Stil werden – nachdem sie sich gegenseitig bestahlen – zu einem Liebespaar. Ihre Devise ist: Besitz ist Diebstahl und Diebstahl das einzige Mittel, um dem Besitz zu entgehen» (Sébastien Roulet). Liebe und Lüge vermengen sich in diesem unbeschwerten Meisterwerk, gezeichnet von Lubitsch und seinem Drehbuchautor Raphaelson. (Locarno 2010)

    Trouble in Paradise ist ein Film, der im Jahr 1932 in USA produziert wurde. Regie führte Ernst Lubitsch, mit Herbert Marshall, Miriam Hopkins, Kay Francis, C. Aubrey Smith, Edward Everett Horton, in den wichtigsten Rollen. Der Film hatte am 21. Oktober 1932 seine Premiere. Kritiken zu Trouble in Paradise sind leider nicht verfügbar.

    Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

      Unter anderem wurde der Film bei folgenden Filmfestivals aufgeführt:


      Disclaimer
      Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
           Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
           Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Trouble in Paradise (1932) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige