Das Spielzeug von Paris

Regie: Michael Curtiz, , Österreich, 1924

    Szenenphoto aus Das Spielzeug von Paris, © Sascha Filmindustrie, Wien


    Stab und Besetzung

    Produktion Sascha Filmindustrie, Wien
    Produzent Alexander "Sascha" Kolowrat
    Regisseur Michael Curtiz [Unter dem Namen Michael Kertesz]
    Nach einer Vorlage von Margery Lawrence [Roman oder Erzählung 'Red heels']
    Kamera Gustav Ucicky
    Max Nekut
    Architekt Artur Berger
    Gustav Abel
    Darsteller Hugo Thimig
    Lili Damita
    Henry Treville
    Eric Barclay
    Theo Shall
    Maria Asti
    Traute Carlsen
    Ria Günzel
    Marietta Müller
    Hans Moser

    Technische Angaben
    Kategorie: Langspiel Film
    Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,33 - Schwarz-Weiss Film,
    Tonsystem: silent
    Premiere: 16. Oktober 1925 in Wien
    Vorhandene Kopien: Kopien des Films sind erhalten

    Inhaltsangabe
    Ein österreichischer Spielfilm, der mit seiner Leichtigkeit, Eleganz und subtil inszenierten Erotik beträchtliche Schauwerte aufbot. Die Geschichte beginnt im noblen Pariser Etablissement „Nouvel Eden“ und führt an die Meeresküste. Regisseur Kertész erweist sich einmal mehr als Meister des handwerklich gediegenen Unterhaltungskinos. Neben einem Trailer hat sich eine zeitgenössische Nitrofilmkopie mit spanischen Zwischentitel in der Filmoteca Espanola Madrid erhalten. Dieses Material wurde vom Filmarchiv Austria via Dup-Negativ umkopiert. (filmarchiv austria)

    Das Spielzeug von Paris is a motion picture produced in the year 1924 as a Österreich production. The Film was directed by Michael Curtiz, with Hugo Thimig, Lili Damita, Henry Treville, Eric Barclay, Theo Shall, in the leading parts. The movie had its first screening on Oktober 16, 1925 in Wien. There are no reviews of Das Spielzeug von Paris available.



    Literatur Hinweise Gyöngyi Balogh/Christian Dewald, „Mihály/Michael Kertész. Notizen zu einer europäischen Karriere“, in: 21filmarchiv, 02/2005, S 61-65;
    Christian Dewald (Red.), Filmhimmel Österreich, Heft Nr. 8, Wien 2005.

    Hinweise auf Datenbanken
    KinoTV Database Nr. 67002

    Unter anderem wurde der Film bei folgenden Filmfestivals aufgeführt:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Das Spielzeug von Paris (1924) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige