Tatort - Kopfgeld

Regie: Christian Alvart, , Deutschland, 2013


    Stab und Besetzung

    Regisseur Christian Alvart
    Drehbuch Christoph Darnstädt
    Kamera Jakub Bejnarowicz
    Musik Martin Todsharow
    Darsteller Til Schweiger [Niklas 'Nick' Tschiller]
    Fahri Yardim [Yalcin Gümer]
    Tim Wilde [Holger Petretti]
    Britta Hammelstein [Ines Kallwey]
    Ralph Herforth [Enno Kromer]
    Erdal Yildiz [Firat Astan]
    Luna Schweiger [Lenny]
    Carlo Ljubek [Rahid]
    Edita Malovcic [Hanna Lennerz]
    Murathan Muslu [Idris]
    Stefanie Stappenbeck [Isabella Schoppenroth]

    Technische Angaben
    Kategorie: Fernseh Film
    Technische Info: Ratio: 4:3 - Farbfilm,Länge: 90 Minuten
    Tonsystem: Ton
    Premiere: 9. März 2014 in ARD

    Inhaltsangabe
    Hauptkommissar Nick Tschiller (Til Schweiger) und sein Kollege Yalcin Gümer (Fahri Yardim) setzen ihren Kampf gegen die Hamburger Unterwelt fort.
    Der kurdische Astan-Clan droht mit einem gigantischen Drogengeschäft die Macht zu übernehmen, obwohl Clan-Boss Firat Astan (Erdal Yildiz) gemeinsam mit seinem querschnittgelähmten Bruder Ismal (Sahin Eriylmaz) im Gefängnis sitzt.
    Tschiller holt sich Enno Kromer (Ralph Herforth), den verbitterten Drogenspezialisten des LKA, zu Hilfe, der seit Jahren vergeblich den Hamburger Drogensumpf trockenzulegen versucht. Unterstützung bekommt Nick auch durch Staatsanwältin Hanna Lennertz (Edita Malovcic), mit der er eine Affäre begonnen hat, sowie von seiner Kollegin Ines Kallwey (Britta Hammelstein) und von dem Kripo-Mann Holger Petretti (Tim Wilde). Doch dann setzt Firat Astan ein hohes Kopfgeld auf Tschiller aus, durch das auch seine Ex-Frau Isabella (Stefanie Stappenbeck) und seine Tochter Lenny (Luna Schweiger) in Gefahr geraten ... (ARD Presse)

    Tatort - Kopfgeld ist ein Film, der im Jahr 2013 in Deutschland produziert wurde. Regie führte Christian Alvart, mit Til Schweiger, Fahri Yardim, Tim Wilde, Britta Hammelstein, Ralph Herforth, in den wichtigsten Rollen. Der Film hatte am 09. März 2014 in ARD seine Premiere. Kritiken zu Tatort - Kopfgeld sind leider nicht verfügbar.

    Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Tatort - Kopfgeld (2013) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige