Lindenstrasse (Serienhaupttitel)

Regie: Daniel Anderson, Hans W. Geissendörfer, Kaspar Heidelbach, Jens Hercher, Karin Hercher, Heidi Kranz, George Moorse, Patrick Winczewski, Claus Peter Witt, , Deutschland, 1985


    Stab und Besetzung

    Produktion GFF
    ORF - Österreichischer Rundfunk
    Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln
    Produzent Hans W. Geissendörfer [Serie-Staffel]
    Regisseur Daniel Anderson
    Hans W. Geissendörfer
    Kaspar Heidelbach
    Jens Hercher
    Karin Hercher
    Heidi Kranz
    George Moorse
    Patrick Winczewski
    Claus Peter Witt
    Drehbuch Martina Borger
    Hans W. Geissendörfer
    Barbara Piazza
    Maria Elisabeth Straub
    Kamera Dieter Christ
    Jürgen Kerp
    Walter Lebek
    Jürgen Meyer
    Gerd Reichert
    Heinz-Dieter Rhein
    Rolf Stolz
    Musik Jürgen Knieper
    Ausstattung Toni Lüdi
    Architekt Ulrike Böss
    Alexander Leitzbach
    Manfred Lohmar
    Darsteller Inga Abel [Dr. Eva-Maria Sperling]
    Domna Adamopoulou [Elena Sarikakis]
    Vittorio Alfieri [:1998 LKW-Fahrer]
    Brigitte Annessy [Dominique Mourrait]
    Martin Armknecht [Robert Engel]
    Fritz Bachschmidt [Gottlieb Griese]
    Liz Baffoe [Mary Dankor Kling Sarikakis]
    Selma Baldursson [Meike Schildknecht]
    Friederike Anne Balzer [:1999]
    Günter Barton [Gert Weinbauer]
    Johanna Bassermann [Philo Bennarsch]
    Roland Beiküfner [Lebensmittelhändler]
    Christian Bergmann [:2001]
    Tatjana Blacher [Dagmar Hofmeister]
    Ina Bleiweiss [Marion Beimer]
    Jim Boeven
    Ulrike Boldt [Carola]
    Jo Bolling [Andy Zenker]
    Franz Braunshausen [Siegfried "Sigi" Kronmayr]
    Tilly Breitenbach [Lydia Nolte (1)]
    Hanna Burgwitz
    Bernhard Bötel
    Salvatore Caci [:2001]
    Anna Sophia Claus [Lea Starck]
    Heinrich Cuipers [Lothar Bödefeld]
    Ceren Dal [Canan Dagdelen]
    Ciro de Chiara [:1998 - Federico]
    Frédéric de Pasquale [Jean-Luc Mourrait (1)]
    Fred Delmare [Günther Rantzow]
    Sonja Deutsch
    Marco di Marco [Giancarlo Battisti]
    Michael Dillschnitter [Christoph Bogner]
    Holger Doellmann [:1998 T. Berger]
    Karolin Dubberstein [Irina Winicki]
    Michael Evers
    Irene Fischer [Anna Ziegler-Beimer]
    Thomas Frey [Wolf-Dieter Dabelstein]
    Guido Gagliardi [Natale Pavarotti]
    Susanne Gannott [Beate Flöter Sarikakis]
    Raimund Gensel [Franz Schildknecht]
    Giada Gray [Pat Wolfsson]
    Erwin Grosche
    Steffen Gräbner [Dieter Rantzow]
    Wolfgang Grönebaum [Egon Kling]
    Ludwig Haas [Dr. Ludwig Dressler]
    Daniel Hajdu [Frank Dressler]
    Ludwig Hass [Dr. Ludwig Dressler]
    Jürgen Haug [:1997]
    Moritz Hein [Max Zimmermann]
    Eckhard Heise
    Jane Hempel [:2000, Ärztin]
    Broder B. Hendrix [Dr. Schwertfeger]
    Gerard Herold [Jean-Luc Mourrait (2)]
    Willi Herren [Oliver "Olli" Klatt]
    Dagmar Hessenland [Elisabeth Flöter Dressler]
    Christoph Hilger [:1993 Priester]
    Knut Hinz [Hajo Scholz]
    Hermes Hodolidis [Vasily Sarikakis]
    Nora Horstkotte [Maria Däuble]
    Thomas Huber [Boris Ecker]
    Steve Hudson
    Wolfgang Ivens [Kilian Ecker]
    Christian Kahrmann [Benny Beimer]
    Ingrid Karera [Chromo Hoyonda]
    Käthe Koch [Margot Rantzow]
    Renate Koehler [Marlene Schmidt]
    Marcel Kommissin [Manoel Griese]
    Annette Kreft [Bianca Guther]
    Tilmar Kuhn [Heiko Quandt]
    Horst Kuska [Dr. Richard Kirch]
    Michael Laricchia [Timo Zenker]
    Arnfried Lerche [Friedhelm Ziegler]
    Patricia Litten [:1998]
    Sigo Lorfeo [Ernst Hugo von Salen-Priesnitz]
    Ursula Ludwig [Lydia Nolte (2)]
    Joachim Hermann Luger [Hans Beimer]
    Martha Marbo [Frau Dabelstein]
    Marie-Luise Marjan [Helga Beimer-Schiller]
    Michael Marwitz [Kurt Sperling]
    Hasan Ali Mete [Dr. Ahmed Dagdelen]
    Herbert Meurer [Herr Bruck (418-419)]
    Joosten Mindrup [Celin Kern]
    Ronald M. Mkwanazi [David Motibe]
    Bill Mockridge [Erich Schiller]
    Ute Mora [Berta Nolte Griese]
    Stefanie Mühle [Chris Barnsteg (2)]
    Johnny Müller [:1994]
    Nasrettin Nas [Zeki Kurtalan]
    Philipp Neubauer [Philipp Sperling]
    Sven Nichulski [Folge 494]
    Corinna Nilson
    Thorsten Nindel [Zorro]
    Anna Nowak [Urszula Winnicki]
    Marcus Off [Phil Seegers]
    Kostas Papanastasiou [Panaiotis Sarikakis]
    Antonio Paradiso [Fausto Rossini]
    Sontje Peplow [Lisa Hoffmeister]
    Moreno Perna [Alfredo]
    Claudia Pielmann [Elfie Kronmayr]
    Marita Ragonese [Frau Horowitz]
    Franz Rampelmann [Olaf Kling]
    Verena Reichertz [Sophie Ziegler]
    Martin Rickelt [Franz Wittich]
    Marlene Riphan [Tante Betty]
    Marianne Rogée [Isolde Panowak-Pavarotti]
    Jeanette Rosen [:1999]
    Silke Rosenbusch
    Harry Rowohlt [Penner Harry]
    Moritz A. Sachs [Klaus Beimer]
    Fabio Sarno [Francesco]
    Clelia Sarto [Daniela "Dani" Schmitz]
    Claudia Sauermann [Kellnerin]
    Dieter Schaad [Dr. Manfred Pauli]
    Horst D. Scheel [Hans-Wilhelm Hülsch]
    Johannes Scheit ["Tiger" Tom Ziegler]
    Rupert Schieche
    Ria Schindler [Vera Schildknecht-Sasch]
    Ulrich Schmissat [Herbert Magirus]
    Tanja Schmitz [Julia von der Marwitz]
    Christian Schramm [:2000 - Ziggy]
    Manfred Schwabe [Matthias Steinbrück]
    Til Schweiger [Jo Zenker]
    Geraldine Schüssler [Irina Winicki]
    Herbert Schäfer [:1998]
    Joost Siedhoff [Friedemann Traube]
    Dietrich Siegl [Stefan Nossek]
    Rebecca Siemoneit-Barum [Iffi Zenker]
    Dulcie Smart [Winnifred Snyder]
    Andrea Spatzek [Gabriele "Gabi" Zenker]
    Nadine Spruss [Valerie Zenker-Ecker]
    Krista Stadler [Nina Winter]
    Julia Stark [Sarah Ziegler]
    Lucia Stefanel [:1995 Mutter]
    Herbert Steinmetz [Joschi Bennarsch]
    Bert Stevens
    Christine Stienemeier [Maja Starck]
    Manon Straché [Manon Rantzow]
    Amorn Surangkanjanajai [Gung Pham Kien]
    Jacqueline Svilarov [Nina Zöllig]
    Bernd Tauber [Benno Zimmermann]
    Dimitri Tellis [Notarzt]
    Anna Teluren [Amélie von der Marwitz]
    Bruno Tendera
    Patricia Thielemann [Gloria Birnbaum]
    Dirk S. Triebel [Wolf Drewitz]
    Georg Uecker [Carsten Flöter]
    Margret van Munster [Rosi Koch]
    Marcus Venghaus [Niko]
    Petra Vieten [Corinna Marx]
    Claus Vincon [Georg "Käthe" Eschweiler]
    Nicola von Altenstadt [Sonia Besirski]
    Alexander von der Groeben
    Wichart von Roell [Wilhelm Lösch]
    Nina Vorbrodt [Kornelia Harnisch]
    Maria Wachowiak [Wanda Winicki]
    Biggi Wanninger
    Sybille Waury [Tanja Schildknecht Dressler]
    Annemarie Wendl [Else Kling]
    David Wilms [Theo Klages]
    Ryszard Wojtyllo [Jaruszlav Winicki]
    Christoph Wortberg [Frank Dressler (2)]
    Monika Woytowicz [Henny Schildknecht]
    Silke Wülfing [Chris Barnsteg (1)]
    Moritz Zielke [Momo Sperling]
    Robert Zimmerling [Hubert Koch]

    Technische Angaben
    Kategorie: Fernsehserie
    Technische Info: Farbe,
    Tonsystem: Keine Angabe

    Lindenstrasse (Serienhaupttitel) ist ein Film, der im Jahr 1985 in Deutschland produziert wurde. Regie führte Claus Peter Witt, Hans W. Geissendörfer, mit Robert Zimmerling, Domna Adamopoulou, Vittorio Alfieri, Brigitte Annessy, Martin Armknecht, in den wichtigsten Rollen. Zur Zeit haben wir keine Inhaltsangabe zu diesem Film; Kritiken zu Lindenstrasse (Serienhaupttitel) sind leider nicht verfügbar.

    Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


      Disclaimer
      Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
           Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
           Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lindenstrasse (Serienhaupttitel) (1985) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige