Poster von Le Collier de Mimie Pinson, © Gaumont, C.C.L. - Comptoir Ciné-Location,
Le Collier de Mimie Pinson
IMDb.com  |  earlycinema.uni-koeln.de  |   youtube  |  


Eine Millionärslaune, Millionärslaunen
Frankreich, 1913
Regie: Léonce Perret,
Kamera: Georges Specht,
Main Cast: Suzanne Grandais [Mimie Pinson], Léonce Perret [J. Ferryboat],
Produktion: Société des Etablissements L. Gaumont,
Verleih: C.C.L. - Comptoir Ciné-Location,
Kategorie: Kurzer Spielfilm
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,33 - Ratio: 1:1,33 - ,, 338 Meter, 1 Akte
Tonsystem: silent
Premiere: 7. Februar 1913 in Frankreich
Erstzensur: Berlin, Polizei No 13.5 Entscheid: Jugendverbot

Kritiken : "(...) Die Humoreske 'Die Millionärslaune' mit der bildschönen Suzane Grandeis (sic!) (...) sorgen glänzend für ununterbrochene Lachstürme" (Prager Tagblatt, 20. Februar 1913, pg 4)
"Überrschend (...) ebenso das Lustspiel: 'Eine Millionärslaune' mit d... Kritiken

Anmerkungen : Laut Wiener Polizei-zensur vom 22. Jänner 1913 für die Vorführung für Jugendliche unter 16 Jahren nicht freigegeben. (Kinematographische Rundschau)... Anmerkungen
.Société des Etablissements L. Gaumont.Léonce Perret.Suzanne Grandais

Poster von Le Collier de Mimie Pinson, © Gaumont, C.C.L. - Comptoir Ciné-Location,
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Le Collier de Mimie Pinson (1913) - KinoTV