Das Gefrorene Herz

The Frozen Heart

Directed by: Xavier Koller, , Switzerland, 1979

  • TV Tip:

Szenenphoto aus Das Gefrorene Herz, © , Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF), ORF - Österreichischer Rundfunk


Cast and Credits

Production
Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
ORF - Österreichischer Rundfunk
Director Xavier Koller
Scenario Xavier Koller
Director of Photography Hans Liechti
Composer Hardy Hepp
Editor Fee Liechti
Set Decoration Kathrin Brunner
Cast Sigfrit Steiner [Korbmacher]
Emilia Krakowska [Rosa]
Paul Bühlmann [Schirmflicker]
Otto Mächtlinger [Reichmuth]
Heinz Bühlmann [Betschart]
Erwin Kohlund [Priest]
Giovanni Früh [Uerech]
Günter Lamprecht [Gwerder]
Volker Prechtel [Sargmacher]
Vera Schweiger

Technical specifications
Category: Feature Film
Technical Details: Format: 35 mm, 1:1,66 - Ratio: 1:1,66 - Color Eastmancolor,Length: 115 minutes
Sound System: Mono
Survival Status: Prints of this picture exist

Synopsis in German
In einer verschneiten Berglandschaft in der Innerschweiz zwischen den Dörfern Hinterau und Vorderau, wird ein Schirmflicker von seinem Freund, einem Korbmacher, erfroren aufgefunden. In beiden Dörfern will man mit dem Toten nichts zu tun haben. Um seinem Freund ein christliches Begräbnis zu ermöglichen, bedient sich der Korbmacher einer List. (Pressedienst)

In einer verschneiten Berglandschaft in der Innerschweiz, zwischen den Dörfern Hinterau und Vorderau, begegnen sich zwei Landstreicher. In einer Beiz schliessen die beiden beim Schnaps Freundschaft. Der eine, ein Schirmflicker (Paul Bühlmann), ist auf dem Weg nach Hinterau, wo er seine verlorene Liebe, Rosi, wiederfinden will. Der andere, ein Korber (Sigfrit Steiner), warnt seinen Kumpanen vergeblich vor den Frauen.

Trotz Kälte und Schneesturm will der Schirmflicker unbedingt noch in der Nacht Hinterau erreichen. Der Korber aber weigert sich, mitzukommen. Am nächsten Morgen folgt er den Spuren des Schirmflickers und findet ihn erfroren in der Nähe des Grenzsteins zwischen Vorder- und Hinterau. Um seinem Kollegen wenigstens ein anständiges Begräbnis zu verschaffen, meldet der Korber den Todesfall beim Gemeindepräsidenten von Hinterau.

Doch damit beginnt ein abenteuerlicher Handel um den Toten mit dörflichen Intrigen, turbulenten Verwechslungen und einem listigen Korber, der zwei Dörfer zum Narren hält und sich dafür anständig bezahlen lässt. (DRS Presse)

Reviews in German: "Ein Klassiker des Schweizer Films" (tele)
Remarks and general Information in German: Vorlage für den volkstümlich-heiteren Spielfilm «Das gefrorene Herz» ist die Erzählung «Begräbnis eines Schirmflickers» des Schwyzer Autors Meinrad Inglin. Regisseur Xavier Koller, ebenfalls ein Schwyzer, hat die Kurzgeschichte mit zusätzlichen Motiven und Figuren angereichert und so einen Film geschaffen, der kritisch, aber nie bösartig, mit Verständnis und Humor eine engstirnige, nur auf den eigenen Vorteil bedachte Mentalität entlarvt.

Sigfrit Steiners Lieblingsrolle

Der Film wurde 1979 hauptsächlich im Meiental, im Schächental und im Muotathal gedreht. Um den einheitlichen Innerschweizer Dialekt zu wahren, wurden nachträglich verschiedene Rollen durch Laienspieler synchronisiert.
Sigfrit Steiner, der den listigen Korber mit grosser Lust spielt, fand darin eine späte Lieblingsrolle. Der 1906 geborene Steiner gehörte seit den 1930er-Jahren zu den profiliertesten und vielseitigsten Künstlern der Schweiz. Neben unzähligen Rollen als Schauspieler auf der Bühne, im Film und am Bildschirm wirkte er auch als Regisseur und Drehbuchautor, beispielsweise für den Spielfilm «Steibruch» (1942), für den er die damals erst 15-jährige Maria Schell entdeckte.
Seine Arbeit führte ihn auch immer wieder ins benachbarte Ausland. So war er in den 1970er-Jahren Mitglied am Wiener Burgtheater oder spielte in amerikanischen Filmproduktionen mit. Sigfrit Steiner starb am 21. März 1988 im Alter von 82 Jahren in München. (drs Presse)

General Information

Das Gefrorene Herz is a motion picture produced in the year 1979 as a Switzerland production. The Film was directed by Xavier Koller, with Sigfrit Steiner, Emilia Krakowska, Paul Bühlmann, Otto Mächtlinger, Heinz Bühlmann, in the leading parts.



References in Databases
IMDb - International Movie Data Base Nr. tt0079198
KinoTV Database Nr. 8098

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Disclaimer
The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
The copyright lies with the authors of these quotes - Das Gefrorene Herz (1979) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige