Now, Voyager

Reise aus der Vergangenheit

Regie: Irving Rapper, , USA, 1942

    Plakatmotiv Now, Voyager, © Warner Bros. Pictures, Inc.


    Stab und Besetzung

    Produktion Warner Bros. Pictures, Inc.
    Produzent Hal B. Wallis
    Regisseur Irving Rapper
    Drehbuch Casey Robinson
    Story Olive Higgins [Novel]
    Kamera Sol Polito
    Musik Max Steiner
    Darsteller Katharine Alexander
    Ilka Chase
    Gladys Cooper
    Bette Davis
    Claire du Brey [Hilda]
    Bonita Granville
    Paul Henreid
    John Loder
    Lee Patrick
    Claude Rains
    Mary Wickes
    Janis Wilson

    Technische Angaben
    Technische Info: Format: 35 mm - Schwarz-Weiss Film,Länge: 117 Minuten
    Tonsystem: mono

    Inhaltsangabe
    Charlotte (Bette Davis) ist die älteste Tochter der reichen Bostoner Witwe Mrs. Henry Vale (Gladys Cooper). Sie wurde von ihrer hartherzigen Mutter stets abgelehnt und herumkommandiert und ist darüber zu einer neurotischen alten Jungfer geworden. Ihre Schwester June (Bonita Granville) will der unglücklichen Charlotte helfen. Sie schickt sie zu dem renommierten New Yorker Psychiater Dr. Jaquith (Claude Rains). In dessen Sanatorium findet Charlotte allmählich ihr Selbstbewusstsein und ihre Lebensfreude wieder. Nach ihrer Entlassung ist sie wie verwandelt und tritt als mondäne Schönheit eine Kreuzfahrtreise an. An Bord verliebt sie sich hoffnungslos in den charmanten, unglücklich verheirateten Architekten Jerry Durrance (Paul Henreid). Nach einem halben Jahr kehrt sie wieder nach Hause zurück, doch ihre Mutter reagiert verbittert auf Charlottes demonstratives Selbstbewusstsein. Bald fühlt sich Charlotte erneut in den Zwängen gefangen, denen sie gerade entkommen war. Nach einem heftigen Streit erleidet Mrs. Vale einen Herzinfarkt - Charlotte gibt sich die Schuld dafür. Erschöpft kehrt sie in Dr. Jaquiths Sanatorium zurück, wo sie sich erholt. Sie freundet sich mit dem verstörten Mädchen Tina (Janice Wilson) an und erfährt zu ihrer grossen Überraschung, dass Tina die Tochter ihrer grossen Liebe Jerry ist. Charlotte träumt davon, mit ihm nun doch noch eine glückliche Familie zu gründen, aber es kommt ganz anders.... (ARD Presse)

    Preise und Auszeichnungen
    Oscar für beste Musik an Max Steiner

    Anmerkungen : «Die wandlungsfähige und ausdrucksvolle Darstellung von Bette Davis verleiht Irving Rappers Edelmelodram Spannung. Das exquisite Melodram "Reise aus der Vergangenheit" wurde zu ihrem populärsten Film in den 40er Jahren. (SWR Presse)

    «"Ich musste um jeden meiner besten Filme kämpfen, und als ich diesen hier schliesslich bekam, war ich ständig auf der Hut, die Qualität des Buches so zu erhalten, wie es von Olive Higgins Prouty geschrieben worden war", erinnert sich Bette Davis. Durch ihre ausserordentliche Wandlungsfähigkeit vom hässlichen Entlein bis zur mondänen und kämpferischen Frau erweckte sie die märchenhafte Figur der Charlotte überzeugend zum Leben. Das exquisite Melodram "Reise aus der Vergangenheit" wurde zu ihrem populärsten Film in den 40er Jahren. Max Steiner erhielt für seine Filmmusik einen Oscar.» (ARD Presse)

    Now, Voyager ist ein Film, der im Jahr 1942 in USA produziert wurde. Regie führte Irving Rapper, mit Katharine Alexander, Gladys Cooper, Bette Davis, Bonita Granville, Paul Henreid, in den wichtigsten Rollen. Kritiken zu Now, Voyager sind leider nicht verfügbar.



    Literatur Hinweise Viennale '93, pg 243f

    Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


      Disclaimer
      Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
           Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
           Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Now, Voyager (1942) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige