In the Heat of the night

Directed by: Norman Jewison, USA, 1967

USA, 1967
Szenenphoto aus In the Heat of the night, © Production Company


Cast and Credits

Director Norman Jewison
Scenario Stirling Silliphant [Oscar]
Director of Photography Stirling Silliphant
Composer Quincy Jones
Editor Hal Ashby [Oscar]
Cast Sidney Poitier [Virgil Tibbs]
Rod Steiger [Bill Gillespie]
Warren Oates [Sam Wood]
Lee Grant [Mrs. Leslie Colbert]
Larry Gates
James Patterson [Purdy]
William Schallert
Quentin Dean
Anthony James
Larry D. Mann
Scott Wilson [Harvey Scott]

Technical specifications
Category: Feature Film
Technical Details: Format: 35 mm, 1:1,85 - Ratio: 1:1,85 - Color,Length: 109 minutes
Sound System: Mono
First Screening: August 2, 1967 in New York City, New York
FSK ab 12 Jahren,
Szenenphoto aus In the Heat of the night, © Production Company

Synopsis in German
Bei einer nächtlichen Streifenfahrt durch die kleine Stadt Sparta im US-Bundesstaat Mississippi findet der Polizist Sam Wood (Warren Oates) den Industriellen Philip Colbert ermordet auf. Bill Gillespie (Rod Steiger), Spartas neuer Polizeichef, gibt daraufhin Anweisung, verdächtige Personen sofort festzunehmen. Gegen Morgen erscheint Wood mit Virgil Tibbs (Sidney Poitier) auf der Polizeistation. Er hat den gut gekleideten Schwarzen auf dem Bahnhof aufgegriffen. Tibbs gibt an, er habe seine Mutter besucht und mit dem Flugzeug wieder abreisen wollen, im Übrigen sei er Polizeibeamter in Philadelphia.
Als sich seine Angaben bestätigen, muss man Tibbs wieder freilassen. Der erfahrene Polizei-Detektiv ist Spezialist für die Aufklärung von Gewaltverbrechen, also jemand, wie ihn Chief Gillespie, der noch nie in einem Mordfall ermittelt hat, dringend braucht.
Er hält jedoch wie die meisten Weissen in Sparta Schwarze für Menschen zweiter Klasse und kann sich nicht dazu überwinden, Tibbs um Hilfe zu bitten. Doch Leslie Colbert (Lee Grant), die junge Witwe des Ermordeten, besteht darauf, dass Tibbs in die Ermittlungen eingeschaltet wird. Ihr imponiert, wie clever der schwarze Detektiv einen gewissen Harvey (Scott Wilson) entlastet hat, den die Polizei von Sparta ihr als Mörder präsentieren wollte.
So nimmt Virgil Tibbs in einer Stadt, die aud ihn als Schwarzen sehr feindselig reagiert, seine schwierigen Untersuchungen auf... (ARD Presse)

Remarks and general Information in German: «Sidney Poitier hat von sich gesagt: "Ich bin zuerst und vor allem Amerikaner. Dann bin ich Schauspieler. Und wenn man es erwähnen will, bin ich auch noch Schwarzer." So gern man dieser Selbsteinschätzung auch zustimmt, wird Poitier dennoch als erster schwarzer Superstar Hollywoods in die Filmgeschichte eingehen. Sein erster Film "No Way Out" von 1950 war zugleich der erste Film Hollywoods, der sich mit Rassenvorurteilen auseinander setzte. Poitier spielte seine Rolle mit Humor und Herz - ein Modell für viele weitere seiner Auftritte. Ende der 60er-Jahre war er einer der grössten Kassenmagneten Hollywoods. Die Rolle des smarten Ermittlers Virgil Tibbs verkörpert Sidney Poitier ausser in "In der Hitze der Nacht" noch in zwei weiteren Filmen.» (ARD Presse)

«Drehbuch nach dem Roman "Heisser Mond" von John Ball - Norman Jewisons Film war 1968 für sieben Academy Awards nominiert und gewann in fünf Kategorien den Oscar, darunter in den Kategorien Bester Film, Bester Hauptdarsteller (Rod Steiger), Bester Schnitt. Ausserdem gewann der Film drei Golden Globe Awards. Hauptdarsteller Sidney Poitier erhielt 1968 den französischen Étoile de Cristal als bester ausländischer Darsteller. Der Erfolg ist begründet. Denn das Krimi-Drama funktioniert auf mehreren Ebenen: als spannender Krimi über Mord und falsche Fährten, als kritisches Drama über Rassismus und als Milieustudie über eine rückständige Kleinstadt im Süden der USA Ende der 60er Jahre. Der passende Soundtrack von Quincy Jones und der Titelsong unterstützen die dichte Atmosphäre.» (rbb Presse)

General Information

In the Heat of the night is a motion picture produced in the year 1967 as a USA production. The Film was directed by Norman Jewison, with Sidney Poitier, Rod Steiger, Warren Oates, Lee Grant, Larry Gates, in the leading parts. There are no reviews of In the Heat of the night available.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Disclaimer
The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
The copyright lies with the authors of these quotes - In the Heat of the night (1967) - KinoTV Movie Database (M)