Deutschland im Herbst

Regie: Alf Brustellin, Hans-Peter Cloos, Rainer Werner Fassbinder, Maximiliane Mainka, Edgar Reitz, Katja Rupé, Volker Schlöndorff, Bernhard Sinkel, , Deutschland, 1978


    Stab und Besetzung

    Produktion Filmverlag der Autoren
    Kairos Film
    Pro-ject Filmproduktion
    Produzent Theo Hinz
    Eberhard Junkersdorf
    Produktionsleiter Heinz Badewitz
    Regisseur Alf Brustellin
    Hans-Peter Cloos
    Rainer Werner Fassbinder
    Maximiliane Mainka
    Edgar Reitz
    Katja Rupé
    Volker Schlöndorff
    Bernhard Sinkel
    Kamera Michael Ballhaus
    Jürgen Jürges
    Bodo Kessler
    Dietrich Lohmann
    Colin Nounier
    Jörg Schmidt-Reitwein
    Schnitt Heidi Genée
    Juliane Lorenz
    Darsteller Mario Adorf [Kirchenvertreter]
    Heinz Bennent [Intendant]
    Wolf Biermann
    Joachim Bissmeier
    Joey Buschmann
    Wolfgang Bächler
    Caroline Chanioleau
    Liselotte Eder
    Rainer Werner Fassbinder
    Otto Friebel
    Hildegard Friese
    Michael Gahr
    Vadim Glowna [Freiermuth]
    Helmut Griem
    Horatius Haeberle
    Hannelore Hoger [Gabi]
    Petra Kiener
    Dieter Laser
    Horst Mahler
    Lisi Mangold
    Armin Meier
    Eva Meuer
    Enno Patalas [Redakteur]
    Werner Possardt
    Franz Priegel
    Leon Rainer
    Katja Rupé [Pianistin Branka]
    Walter Schmidinger
    Gerhard Schneider
    Corinna Spies
    Franziska Walser
    Angela Winkler
    Manfred Zapatka

    Technische Angaben
    Technische Info: ,Länge: 124 Minuten
    Tonsystem: Keine Angabe
    Kritiken : "Widersprüchlicher, traurier Film" (SZ)

    Preise und Auszeichnungen
    Berlinale 1978: Spezial Preis der Jury

    Deutschland im Herbst ist ein Film, der im Jahr 1978 in Deutschland produziert wurde. Regie führte Bernhard Sinkel, Hans-Peter Cloos, mit Manfred Zapatka, Wolfgang Bächler, Heinz Bennent, Wolf Biermann, Joachim Bissmeier, in den wichtigsten Rollen. Zur Zeit haben wir keine Inhaltsangabe zu diesem Film;



    Literatur Hinweise Kino 4/99, Export-Union des Deutschen Films, München 1999; Cinémathèque Suisse nr. 195, Octobre 2001

    Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


      Disclaimer
      Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
           Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
           Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Deutschland im Herbst (1978) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige