1941


Szenenfoto aus dem Film '1941' © Production

USA, 1979

Director:
Director of Photography: William A. Fraker
Cast: Dan Aykroyd [Ward Douglas], Ned Beatty [Segeant Tree], John Belushi [Wild Bill], Christopher Lee [Von Kleinschmidt], Toshirô Mifune [Mitamura], Robert Stack [Stillwell]
Technical Details: ,Length: 114 minutes
Sound System: not indicated


German title: Wo, bitte, geht's nach Hollywood ?

Synopsis in German
Kalifornien, 1941. Sechs Tage sind vergangen, seit japanische Kampfflugzeuge Pearl Harbor attackiert und einen Grossteil der US-Pazifikflotte vernichtet haben. In Kalifornien, dem wahrscheinlich nächsten Ziel der Japaner, macht sich Panik breit. Die Menschen an der US-Westküste sind bis aufs Äusserste angespannt.
Ein auf sich selbst gestelltes japanisches Unterseeboot taucht vor der Küste auf, und der Kapitän Mitamura (Toshiro Mifune) sowie sein Nazi-Kumpan Graf von Kleinschmidt (Christopher Lee) beschliessen, Hollywood anzugreifen. Als dieser Vorfall zusammen mit Gerüchten über andere Angriffe die Runde macht, bricht das totale Chaos aus. Tieffliegerangriffe (unter anderen mit John Belushi) auf den Hollywood-Boulevard, Massenschlägereien bei Jitterbug-Tanz-Wettbewerben, zur Verteidigung aktivierte Bauchredner, Amokfahrer und eine hysterische Heimwehr: Steven Spielberg reiht eine absurde Situation an die andere. Für seine «Slapstick-Maschine» liess er tonnenweise Requisiten verschrotten.
Das Ganze ist eine Huldigung an das Kino, gleichzeitig eine Achterbahnfahrt durch die Filmwelten Spielbergs mit bösen Spitzen gegen den American Way of Life und die (nicht nur) damals herrschende Paranoia im Land. (Presse SF DRS)



References in Databases
KinoTV Database Nr. 5458


Last Update of this record 21.02.2011
Disclaimer
The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
The copyright lies with the authors of these quotes - 1941 - KinoTV © September 30, 2020 by Unicorn Media
1941 - KinoTV © September 30, 2020 by Unicorn Media