Gloomy Sunday

Ein Lied von Liebe und Tod

Regie: Rolf Schübel, , Deutschland, Ungarn, 1999

  • Genre: Drama,

Szenenphoto aus Gloomy Sunday, © arte, Strasbourg, Dom-Film Köln, Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln


Stab und Besetzung

Produktion arte, Strasbourg
Dom-Film Köln
Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln
Produzent Richard Schöps
Regisseur Rolf Schübel
Regieassistent Sophie Allet-Coche
Drehbuch Rolf Schübel
Ruth Toma
Kamera Edward Klosinski
Musik Detlef Petersen
Schnitt Ursula Höf
Darsteller Ben Becker [Hans-Eberhard Wieck (jung)]
Erika Marozsán [Ilona Varnái]
Rolf Becker [Hans-Eberhard Wieck (alt)]
Stefano Dionisi [András Aradi]
Jörg Gillner
Ulrike Grote [Mrs. Häberle]
Tibor Kenderesi
László I. Kish [Standartenführer Schnefke]
Sebastian Koch [Obersturmbannführer Eichbaum]
Joachim Król [Laszlo Szabo]
Wanja Mues [Herr Hendel]
Stefan Weinert

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,85 - Ratio: 1:1,85 - Farbfilm,Länge: 109 Minuten, 2982 Meter
Tonsystem: Ton
Szenenphoto aus Gloomy Sunday, © arte, Strasbourg, Dom-Film Köln, Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln
Kritiken : "Schwermütige Dreiecksgeschichte vor dem Hintergrund des aufziehenden Faschismus" (stern magazin)

"Gefühlskino der Extraklasse, inspiriert vom ungarischen Chanson 'Das Lied vom traurigen Sonntag', im Volksmund auch 'Hymne der Selbstmörder' genannt. Die Legende besagt, dass das Lied zahlreiche Menschen zum Selbstmord veranlasst haben soll." (tele)
Szenenphoto aus Gloomy Sunday, © arte, Strasbourg, Dom-Film Köln, Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln

Gloomy Sunday ist ein Film, der im Jahr 1999 in Deutschland, Ungarn produziert wurde. Regie führte Rolf Schübel, mit Ben Becker, Erika Marozsán, Stefano Dionisi, Tibor Kenderesi, Ulrike Grote, in den wichtigsten Rollen. Zur Zeit haben wir keine Inhaltsangabe zu diesem Film;

Szenenphoto aus Gloomy Sunday, © arte, Strasbourg, Dom-Film Köln, Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln


Literatur Hinweise Kino 2/99, Export-Union der deutschen Filmindustrie 1999; Kino 4/99, Export-Union des Deutschen Films, München 1999
Szenenphoto aus Gloomy Sunday, © arte, Strasbourg, Dom-Film Köln, Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Gloomy Sunday (1999) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige