While Paris sleeps

Regie: Allan Dwan, USA, 1932

USA, 1932
Szenenphoto aus While Paris sleeps, © Fox Film Corporation


Stab und Besetzung

Produktion Fox Film Corporation
Produzent William Sistrom
Regisseur Allan Dwan
Drehbuch Allan Dwan
Kamera Glen MacWilliams
Schnitt Glen MacWilliams
Architekt William S. Darling
Kostümbild Guy Duty
Darsteller William Bakewell [Paul Renoir]
Maurice Black [Roca]
Edward Dillon [Unter dem Namen Eddie Dillon]
Dot Farley [Concierge]
Lucille La Verne [Mme. Golden Bonnet]
Jack LaRue [Julot]
Rita Le Roy [FiFi]
Helen Mack [Manon Costaud]
Victor McLaglen [Jacques Costaud]
Paul Porcasi [Kapas]

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,37 - Ratio: 1:1,37 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 66 Minuten
Tonsystem: Mono

Kritiken : In vielem nimmt WHILE PARIS SLEEPS die Atmosphäre der französischen Filme der Vierziger Jahre voraus, jenes Halbdunkel der Decors, in deren Schatten die Schauspieler agieren. Für seine Zeit ein bemerkenswerter Film aus dem Schaffen Allan Dwans. (lhg 2002)

General Information

While Paris sleeps is a motion picture produced in the year 1932 as a USA production. The Film was directed by Allan Dwan, with Edward Dillon, Maurice Black, Dot Farley, Lucille La Verne, Jack LaRue, in the leading parts. We have currently no synopsis of this picture on file;

Literatur Hinweise Locarno, Festival Katalog 2002

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Unter anderem wurde der Film bei folgenden Filmfestivals aufgeführt:

    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - While Paris sleeps (1932) - KinoTV Movie Database (M)