KinoTV.com - Lady of the Night (1925)

Lady of the Night

Regie: Monta Bell, , USA, 1925

Plakatmotiv Lady of the Night, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)

Stab und Besetzung

Produktion Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Produzent Louis B. Mayer
Regisseur Monta Bell
Drehbuch Alice D.C. Miller
Nach einer Vorlage von Adela Rogers St. Johns
Schnitt Ralph Dawson
Architekt Cedric Gibbons
Darsteller Norma Shearer [Molly Helmer / Florence Banning]
Malcolm McGregor [David Page (Unter dem Namen Malcolm Mac Gregor)]
Dale Fuller [Miss Carr - Florence's Tante]
George K. Arthur [Chunky Dunn]
Fred Esmelton [Richter Banning]
Lew Harvey [Chris Helmer - Molly's Vater]
Joan Crawford [Norma Shearers Double in der Taxi-Sequenz]
Gwen Lee [Molly's Freundin]
Betty Morrissey [Gertie - Molly's andere Freundin]
.Cedric Gibbons.Norma Shearer.Malcolm McGregor.Joan Crawford

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,33 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 62 Minuten
Tonsystem: silent

Szenenphoto aus Lady of the Night, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Szenenphoto aus Lady of the Night, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)Szenenphoto aus Lady of the Night, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)

Anmerkungen
Joan Crawford ist Norma Shearers Double in der Taxi-Sequenz.

Szenenphoto aus Lady of the Night, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)

Literatur Hinweise
- Il Cinema Ritrovato, Bologna 2008, Katalog pg 132;

Hinweise auf Datenbanken
KinoTV Database Nr. 56724
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - KinoTV.com - Lady of the Night (1925)