Bullets for O'Hara

Keine Blumen für O'Hara

Regie: William K. Howard, , USA, 1941

  • TV Tip:

Szenenphoto aus Bullets for O'Hara, © Warner Bros. Pictures, Inc.


Stab und Besetzung

Produktion Warner Bros. Pictures, Inc. [(A Warner Bros.-First National Picture)]
Verleih Warner Bros. Pictures, Inc.
Produzent Bryan Foy
Associate Producer William Jacobs
Regisseur William K. Howard
Regieassistent William K. Howard
Drehbuch Raymond L. Schrock [(Unter dem Namen Raymond Schrock)]
Nach einer Vorlage von Raymond L. Schrock
Story Abem Finkel
Kamera Ted D. McCord
Musik Bernhard Kaun
Schnitt James Gibbons
Architekt Stanley Fleischer
Kostümbild Stanley Fleischer
Maskenbildner Perc Westmore
Darsteller Perc Westmore [Patricia van Dyne]
Roger Pryor [Mike O'Hara]
Anthony Quinn [Tony van Dyne]
Anthony Quinn [Elaine Standish]
Dick Purcell [Wicks]
Richard Ainley [McKay Standish]
Roland Drew [Brad Bradford]
Leah Baird [Police Matron]
Hobart Bosworth [Southerland]
Sidney Bracey [Lamson]
Kenneth Harlan [Jim]
William Hopper [Richard Palmer (Unter dem Namen DeWolf Hopper)]
Joe King [Maxwell (Unter dem Namen Joseph King)]
Hank Mann [Swartzman]
Frank Mayo [Weldon]
Jack Mower [G-Man]
Jack Mower [Marjorie Palmer]
Victor Zimmermann [Steve]
Murray Alper [Singing Messenger]
Wade Boteler [Patrolman in Montage]
Glen Cavender [Fisherman]
Frank Ferguson [Prosecutor]
Creighton Hale [Jury Foreman]
Stuart Holmes [Telephone Repair Chief]
Reed Howes [Juror]
George Irving [Minister]
George Irving [Bob, Repair Man]
George Irving [Defense Attorney Kettering]
George Irving [Switchboard Operator]
George Irving [Mayne Schwartzman]
William Roberts [Bellboy]
William Roberts [Charlie, Repair Man (archive footage)]
William Roberts [Singing Messenger]
Tom Wilson [Fisherman]

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,37 - Ratio: 1:1,37 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 50 Minuten
Tonsystem: mono
Premiere: 19. Juli 1941 in USA

Inhaltsangabe
Die glamouröse Patricia (Joan Perry) ist überglücklich: Endlich hat sie mit dem charmanten und wohlhabenden Tony (Anthony Quinn) den Mann gefunden, der ihr den Lebensstil bieten kann, den sie sich wünscht. Ausserdem scheint er hervorragende Kontakte zur High Society zu haben. Doch gleich ihr erster Auftritt in der "besseren Gesellschaft" endet damit, dass Tony die reichen Gastgeber um ihren gesamten Schmuck erleichtert. Patricia ist empört: So hat sie sich ihr Luxusleben nicht vorgestellt. Sie verlässt Tony, als er vor der Polizei fliehen muss, und wird von den Behörden als Komplizin angeklagt. Um nicht im Gefängnis zu landen, lässt sie sich auf einen Deal mit dem ehrgeizigen - und ziemlich frauenfeindlichen - Ermittler Mike O'Hara (Roger Pryor) ein. Sie soll für die Polizei den Lockvogel spielen, um den eifersüchtigen Tony in die Falle zu locken. Zunächst einmal lässt sich Patricia offiziell von ihrem räuberischen Ehemann scheiden, um gleich darauf medienwirksam O'Hara zu heiraten. Wie erhofft, ist Tony vor Eifersucht und Wut ausser sich. Während er sich überlegt, wie er Patricia zurückgewinnen kann, liefern sich diese und ihr neuer Gatte O'Hara eine Eheschlacht nach der anderen... (ARD Presse)

Anmerkungen : «"Keine Blumen für O'Hara" ist die durchaus geglückte Mischung einer zeitgenössischen Hollywood-Komödie mit einem spannenden Kriminalfilm, der auch mit Actionszenen nicht geizt. Geistreiche Wortgefechte zwischen Eheleuten wechseln sich mit bleihaltigen Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Gangstern ab. Der weltberühmte Schauspieler Anthony Quinn ("La Strada", "Alexis Sorbas") ist hier in einer frühen Rolle als Juwelendieb zu sehen. Die Hauptdarstellerin Joan Perry hatte mit "Keine Blumen für O'Hara" ihren grössten Erfolg - und ihren letzten als Schauspielerin: Der mächtige Studioboss Harry Cohn hatte sie und Rita Hayworth zur gleichen Zeit unter Vertrag genommen; mit der Ankündigung, er werde eine von ihnen zum Star und die andere zu seiner Frau machen. Nun, Rita Hayworth wurde ein Star.» (ARD Presse)

General Information

Bullets for O'Hara is a motion picture produced in the year 1941 as a USA production. The Film was directed by William K. Howard, with , Roger Pryor, Anthony Quinn, , Dick Purcell, in the leading parts. There are no reviews of Bullets for O'Hara available.



Hinweise auf Datenbanken
IMDb - International Movie Data Base Nr. tt0033439
KinoTV Database Nr. 55841

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Bullets for O'Hara (1941) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige